Uploaded image for project: 'Shareholder'
  1. Shareholder
  2. SHAREHOLDER-2826

(.25) Kursprognosewerte sollten separat gespeichert werden, so dass diese auch nach einem Neustart zur Verfügung stehen.

    XMLWordPrintable

    Details

    • Type: Story
    • Status: Closed
    • Priority: Major
    • Resolution: Fixed
    • Affects Version/s: None
    • Fix Version/s: None
    • Component/s: Kursprognosen
    • Labels:
      None

      Description

      Als Nutzer möchte ich Kursprognosen vielleicht nur am Wochenende erstellen. Aktuell verliert ShareHolder aber die gemachten Kursprognosen, wenn das Programm neu gestartet wird. Damit kann ich die Kursprognosen nur erschwert benutzen.

      Auch bei nächtlichen automatischen Kursprognoseläufen über die AutoML-Autoexecute-Funktion beeinträchtigt dies die optimale Nutzung.

      Die Prediction-Daten sollten für mehrere Modellberechnungen pro Titel geeignet sein. Zudem sollten dies losgelöst von Aktienstammdaten und auch von den Watchlisten sein, um separat bereitgestellt und/oder eingespielt werden zu können.

      Spätere separate Einbindung von API-Services sollten ebenfalls bedacht werden.

        Attachments

          Issue Links

            Activity

              People

              Assignee:
              admin Jens Werschmoeller
              Reporter:
              admin Jens Werschmoeller
              Watchers:
              1 Start watching this issue

                Dates

                Created:
                Updated:
                Resolved:

                  Time Tracking

                  Estimated:
                  Original Estimate - 1 hour Original Estimate - 1 hour
                  1h
                  Remaining:
                  Remaining Estimate - 0 minutes
                  0m
                  Logged:
                  Time Spent - 2 hours
                  2h