Der Kursprognose-Service bedient zwei Szenarien:

  • Nutzung der Kursprognosedaten unabhängig von einer ShareHolder-Instanz und -Lizenz
  • Nutzung der Kursprognosedaten zusammen mit einer ShareHolder-Lizenz

Nachfolgend sind beide Szenarien einzeln beschrieben.

Börsensoftware-Integration der Prognose-Daten

Kursprognosen selbst sind praktisch nutzlos, wenn diese nicht leicht in die eigene Strategie "integrierbar"  und praktisch "anwendbar" sind. Aus diesem Grund werden die Vorhersagen direkt in die Charts integriert. Durch die multiplen Zeiteinheiten mit 5, 10 und 30 Tagen entsteht dabei auf Tagesschluss-Basis ein unmittelbares Bild für die weitere Entwicklung eines Titels. Durch die Nutzung von 3 Kursprognosezeitpunkten werden dabei auch Wellenbewegungen sichtbar. Dies kann dann in den Charts der Börsensoftware Shareholder auch mit eigenen technischen Linien veredelt werden. Es steht daraus dann eine Indikation zur Umsetzung der eigenen Strategie mit Zielmarken, Absicherungsniveaus (Stopps) und Ein-Ausstiegsniveaus.

ShareHolder-Modell-Kursprognosen

Um die Kursprognosen nicht nur in Chartbilder nutzen zu können, werden die Prognosen mit farblicher Kodierung in Watchlisten und Marktübersichten gezeigt. So lässt sich sehr effektiv ein Marktüberblick gewinnen und dann erst mit dem zweiten Klick eine Detailbetrachtung im Chart bilden. 

Die Einspielung der aktuellsten Prognosedaten erfolgt per Klick in der Börsensoftware (Hauptmenü / Aktualisieren / Vorhersagen) und steht für alle Nutzer des Kursprognose-Service zur Verfügung.

Shareholder-Kursprognose-per-Click

Eigene ML-Trainings, Modell-Optimierungen sind dabei NICHT notwendig. 

 

Spezielle Prediction-App-Lösungen sowie Mobile-App (Android)

Der Kursprognose-Service kann unabhängig von ShareHolder als Börsensoftware genutzt werden. Mit der Bestellung erhält man Zugriff auf die Kursprognosedaten und Apps (aktuell Android+Windows), mit denen die Daten ausgewertet und analysiert werden können. Damit ist die Auswertung auch mobil unterwegs möglich, um morgens in der U-Bahn die Prognosen zu prüfen und geeignet darauf zu reagieren.

Die nachfolgende App ist als Multi-Plattform-Applikation geschrieben. Die Darstellungen zwischen den Plattformen entscheiden sich daher nur in Nuancen in der Steuerelementen, bleiben im Aufbau und Nutzung einheitlich für den Nutzer. Die Anwendung der App ist parallel (auch crossplattform) möglich, wenn eine Lizenz erworben ist. Bei der Erstanmeldung in der App müssen die Registrierungsdaten einmal hinterlegt werden. 

Aktuell werden dabei offiziell unterstützt:

Folgende Funktionen sind dabei für alle Plattformen abgebildet:

  • Blätterfunktion auf Basis der Werte die durch die Suche gefiltert werden konnten. Liegt keine Suche vor, werden alle Titel verwendet (Indizes, Rohstoffe, HDAX, Nasdaq d.h. aktuell 243 Titel)
  • Metrikanzeige der R² Werte für alle Prognosezeiträume
  • Chance-Risiko-Line die jeweils einzeln per Drag&Drop verschoben und automatisch berechnet wird
  • Optionsmenü mit Wechsel des Charttyps (Candelstick, Candelstick Open-Close)
  • Button für Zoom auf die letzten 30 Tage (Play-Button-Symbol)
  • Eigene Kurs-Validierung, um mögliche unnatürliche Kurssprünge durch fehlerhafte Daten herauszufiltern
  • Automatische Suche nach Titeln mit einem Chance-Risiko-Verhältnis > 1. Danach kann automatisch in diesen geblättert werden.
  • Konfiguration eigener Designs (5 aktuell)

In der Abbildung der App ist das DAX-Chartbild zu sehen inkl. der vorhandenen Kursprognosen für die kommenden 5, 10 und 30 Tage! Für den Zugriff auf andere Titel kann ein einfache Suche benutzt werden und mit Auswahl eines Titels in der Suchergebnisliste der aktuelle Titel leicht gewechselt werden. In den Suchergebnissen oder in Allen Werten kann mit <Vor> und <Zurück>-Funktionen geblättert werden. Die Anzeige des Kurscharts und den zugehörigen Prognosewerten erfolgt umgehend (wenige ms) nach Auswahl eines Titels, da berechnete Werte vom einem Prediction-Service(Server) genutzt werden. Im Optionsmenü können persönliche Einstellungen, wie die Stärke der Candlesticks und die Art des Charts konfiguriert werden ebenso ob eine Drag & Zoom für die Chartanzeige erlaubt ist.

Eine Besonderheit um den praktischen Nutzen zu erhöhen, stellen die automatisch berechneten und gezeichneten Chance-Risiko-Linien dar. Diese werden anhand der Kursprognosen als auch dem bisherigen Chartverlauf (Verlauftief) gesetzt und können mit einer einfachen Maus/Ziehbewegung neu positioniert werden.
Der CRV (Chance-Risiko-Verhältnis)-Wert wird bei jeder Positionierung neu berechnet. Geeignete Titel mit einem guten Verhältnis >>1 können dabei automatisiert gefiltert werden in der App und anschließend gezielt durchblättert werden.

Nachfolgend sehen Sie weitere Ausschnitte aus der Lösung im Dark-Design (auch auf White-Design verfügbar).

Funktionsgrafik

Vorteile

Mit oder ohne ShareHolder-Lizenz:

  • Nutzung der Vorhersagewerte ohne eigenes Training und Wartezeiten durch die Berechnungen für die Datenvorverarbeitung und für das Training
  • Nutzung ohne eigene Vorhersage-Berechnungen. Die Vorhersage und Charts stehen direkt per Klick nach Sekunden zur Verfügung.

Für Nutzer von ShareHolder (wenn eigene Lizenz vorhanden) ergeben sich daneben weitere Vorteile:

  • Sofortige Anzeige von Kursprognosen auf 3 verschiedenen Zeitebenen (5,10,30) mit farblichen Markierungen in Listen
  • Nutzung der Kursprognosen unmittelbar in den Chartbildern zusammen mit weiteren Funktionen wie Candelsticks, Notizen, Technischen Linien
  • In Shareholder steht neben der diskreten 5,10,30% Kursvorhersage auch eine speziell optimierte (Treffsichere) Vorhersage mit den möglichen ganzzahligen Werten von -3 bis +3 zur Verfügung. +3 bedeutet damit maximale positive Performance. Nachfolgend ist diese als Enumeration-Vorhersage bezeichnet.

Umfang

Folgende Kursprognose-Modelle/Typen werden konkret bereitstellt:

  • 5d-Konkrete % Vorhersage-Modell auf HDAX-Modelltraining
  • 10d-Konkrete % Vorhersage-Modell auf HDAX-Modelltraining
  • 30d-Konkrete % Vorhersage-Modell auf HDAX-Modelltraining
  • 30d-Enumeration-Vorhersage-Modell auf HDAX-Modelltrainingsbasis d.h. -3..3 diskrete Vorhersagetypen. Vorteil dieser Variante ist die noch höhere Trefferquote da sich die Extrempunkte im -3 und +3 wiederfinden.

Die ausgewählten Titel als auch die Vorhersagemodelle können hierbei nicht verändert werden!

Nachfolgend die Liste der verfügbaren Kursprognose-Titel:

ISIN Name Tickersymbol Market Currency
DE0005408116 Aareal Bank`X ARL |MDAX|HDAX|CDAX|PrimeStandard|Deutschland|USA
US00507V1098 Activision Blizzard Inc.`N ATVI |USA-NASDAQ-100|USA-S-P500 $
DE000A1EWWW0 Adidas`X ADS |DAX|HDAX|CDAX|PrimeStandard|Deutschland
US00724F1012 Adobe Inc.`N ADBE |USA-NASDAQ-100|USA-S-P500 $
US0079031078 Advanced Micro Devices Inc.`N AMD |USA|USA-NASDAQ-100|USA-S-P500|-USStars $
NL0000235190 Airbus`P AIR |MDAX|EuroStoxx50|HDAX|PrimeStandard|Deutschland|Frankreich|Frankreich-CAC40|Frankreich-SBF80
DE000A0WMPJ6 Aixtron`X AIXA |SDAX|TECDAX|HDAX|TecDAXAllShare|CDAX|PrimeStandard|Deutschland
US0153511094 Alexion Pharmaceuticals Inc.`N ALXN |USA-NASDAQ-100|USA-S-P500 $
US0162551016 Align Technology Inc.`N ALGN |USA-NASDAQ-100|USA-S-P500 $
DE0008404005 Allianz`X ALV |DAX|CDAX|DivDAX|PrimeStandard
1 to 10 (261)

Aktualisierungen

Die Berechnungen der Vorhersagedaten werden immer ab 19:00 Uhr gestartet und stehen um ca. 23:00 Uhr abschließend für alle Werte zur Nutzung zur Verfügung. Während der Berechnungen werden fortlaufend die Titel aber bereits aktualisiert und stehen in den Apps zur Verfügung. Die Modelle werden jeden Samstag komplett neu berechnet und adjustiert, um aktuellste Marktentwicklungen im Training bereits einfließen lassen zu können. Es entsteht damit eine tägliche Kursvorhersage mit einer wöchentlichen Neujustierung durch komplettes Neutraining der Modelle. Anders ausgedrückt liegt damit ein selbstlernendes und wöchentlich neu justierendes System vor.

Backtest-Daten

Allen registrierten Anwendern wird der Zugriff auf eine vollständige Backtest-Datenbank gewährt. Die Backtest-Datenbank wird seit Anfang März 2019 geführt. Die Datenbasis wird kontinuierlich und automatisch erweitert. Weitere Statistiken werden schrittweise ergänzt.

Einen Auszug aus dieser finden Sie nachfolgend.
Der Status wird nächtlich aktualisiert:

Titel Market Timeframe PredictionID Anzahl Korrekte Richtung Trefferquote Standardabweichung(Delta)
ATX (Wiener Boerse) - Index`W |Indizes|Indizes-ML 5 4 66 31 47.0 38.63
ATX (Wiener Boerse) - Index`W |Indizes|Indizes-ML 10 1 63 44 69.8 40.53
ATX (Wiener Boerse) - Index`W |Indizes|Indizes-ML 30 2 45 38 84.4 42.12
ATX (Wiener Boerse) - Index`W |Indizes|Indizes-ML 30 3 45 34 75.6 41.35
CAC 40 Index`E |Indizes|Indizes-ML 5 4 61 29 47.5 40.93
CAC 40 Index`E |Indizes|Indizes-ML 10 1 57 33 57.9 42.78
CAC 40 Index`E |Indizes|Indizes-ML 30 2 39 32 82.1 43.69
CAC 40 Index`E |Indizes|Indizes-ML 30 3 39 26 66.7 43.50
DE: DAX Index`X |DAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 5 4 60 35 58.3 40.24
DE: DAX Index`X |DAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 10 1 57 36 63.2 42.98
DE: DAX Index`X |DAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 30 2 39 33 84.6 43.33
DE: DAX Index`X |DAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 30 3 39 30 76.9 43.25
DE: MDAX Index`X |MDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 5 4 60 29 48.3 40.50
DE: MDAX Index`X |MDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 10 1 57 35 61.4 42.87
DE: MDAX Index`X |MDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 30 2 39 28 71.8 43.75
DE: MDAX Index`X |MDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 30 3 39 27 69.2 43.51
DE: TecDAX Index`D |TECDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 5 4 66 42 63.6 38.85
DE: TecDAX Index`D |TECDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 10 1 63 42 66.7 41.37
DE: TecDAX Index`D |TECDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 30 2 45 38 84.4 41.19
DE: TecDAX Index`D |TECDAX|HDAX|Indizes|Indizes-ML 30 3 45 27 60.0 40.41
1 to 20 (144)

Der Zugriff auf die Backtest-Daten erfolgt über einen speziellen Kundenbereich. Hier ein Eindruck aus dem geschützten Bereich der für registrierte Nutzer zugänglich ist:

Shareholder-Backtest-Rohdaten

Hinweise

Wenn Sie komplett eigene Modelle entwickeln wollen, alle ML-Algoirthmen oder auch eigene Kursprognosen für eigene Titel nutzen wollen, so sollten Sie das Kursprognose-Modell-AddOn verwenden. Das AddOn stellt praktisch die Grundlagen für den Prediction-Service zu 100% zur Verfügung. Es sollte auch in dem Fall erworben werden, wenn Sie tiefer in die Materie eintauchen möchten und die Theorie und Anwendung vollständig durchdringen möchten. Sie erhalten die kompletten Modelle und den Quellcode.

Die Kursvorhersagen stellen niemals Handlungsanweisungen oder -Empfehlungen dar. Es sind vor allem Hilfestellungen eigene interessante Anlagepositionen und Richtungen zu finden! Die konkreten Handlungen an der Börse müssen jedoch immer unter dem Bewusstsein von Wahrscheinlichkeiten, Risiken und der eigenen sinnvollen Money-Management-Regeln erfolgen! 

Bezahlung

Dieses Daten-Addon ist als Einmalzahlung für 6 Monate ausgelegt, d.h. es werden keine zusätzlichen monatlichen Kosten in Rechnung gestellt. Der Zugriff auf die täglichen Kursprognose-Daten als auch alle zukünftigen Updates für die Kursprognose-App sind dabei eingeschlossen.

€120.00
Artikelnummer 00402328484-S04