• Home
  • Registrierung
  • Bestellung - Erweiterungen
  • AddOn Handelsstrategie - Susan Levermann

Registrierung der Handelsstrategie - Susan Levermann

 

Anlage-Strategie als AddOn für die Börsensoftware

Mit dieser Erweiterung wird eine sehr erfolgreiche Handelsstrategie für die Börsensoftware bereitgestellt. Diese basiert auf der Anlage-Strategie von Susan Levermann und bildet diese vollständig in allen Kriterien ab.Vollständig meint dabei, dass auch die Reaktion auf Quartalszahlen, ebenso wie Analystenmeinungen und Momentum-Kennzahlen berücksichtigt werden können, neben den fundamentalen Daten. Eine genauere Beschreibung findet sich unter: Susan-Levermann-Strategie.

Vorteile dieser Umsetzung

Mit dieser Implementierung werden zur Laufzeit alle verwendeten Daten und dessen berechneten Zwischensummen bis zur Gesamtpunktzahl der Strategie angezeigt. An Stellen wo die Datenbasis nicht ausreichend ist, wird optisch eine Flagge gesetzt. Es wird dabei die Datenbasis nachvollziehbar gemacht.

Die Prüfung aller Märkte dauert hier nach Start ca. 8s und erspart damit einiges an Zeit zur Analyse.

Das eigentlich Besondere ist hier jedoch, dass die Strategie individuell weiterentwickelt werden kann, da der Source-Code ausgeliefert wird und so im Handelsstrategie-Studio angepasst werden kann. Die Strategie kann aber auch nur genutzt werden und regelmäßig bei den Updates aktualisiert werden. Es sind daher keine Programmierkenntnisse notwendig!

Da die Börsensoftware auch die eigenen Depottitel verwaltet und kennt, kann die Strategie unmittelbar auch auf alle Titel im aktuellen Depot angewendet werden. Für Titel, die auf Verkaufen stehen, kann so zusätzlich eine Flagge zur Prüfung der Verkaufssignale angezeigt werden. Damit kann der Anwender dann entscheiden, wie er auf Basis der Strategie weiter fortfährt.

Voraussetzungen zur Nutzung

Mit dem Kauf wird ein Zugang zur aktuell implementierten Strategie bereitgestellt. Die Strategie läuft über das Investment-Strategie-Studio und ist sowohl in der Standard-als auch Profiversion nutzbar. In der Standardversion kann das Script jedoch zwar eingesehen und gestartet werden, aber nicht verändert, da das Handelsstrategien-Entwicklungs-Studio nicht zugänglich ist.

Die Einspielung erfolgt über das Programm-Hauptmenü von Shareholder / Updates / Addons aktualisieren. 

Datenbasis mittels Aktien-Datenbank und fundamentalen Kennzahlen

Die Strategie arbeitet auf der internen Fundamentaldatenbank die insb. mit der Börse-Online-Statistik und Tai-Pan Fundamentaldatenbank oder den Web-Datenbanken jederzeit automatisch synchronisiert werden kann und so die notwendige qualitative Datenbasis bildet. Die Strategie arbeitet so, dass ein Abgleich zum aktuell abgebildeten Depot von SHAREholder erfolgt. Damit können gezielt aus der Strategie heraus Halten und Verkaufen - Empfehlungen gegeben werden. 

Auch dieses Verhalten kann aber individuell angepasst werden!

Features

Folgende Features enthält das Modul fürs Strategie-Studio:

  • Automatische Berechnung des Levermann-Score-Wertes als Gesamtwert und in den verschiedenen Kategorien wie Qualität, Momentum etc.
  • Automatische Erstellung oder Aktualisierung einer Watchliste "Susann-Levermann-Score-Liste"
  • Detail und Logausgaben für die Berechnung mit Details zu den Berechnungsgrundlagen (keine Black-Box)
  • Hinweise zu problematischen Datenkonstellationen (gelbe Marke)
  • Automatisches Hervorheben von Titeln die aktuell auch im Depot sind (rote Marke)

Und auch hier. Warum nicht einfach Excel?

Folgende Mehrwerte gegenüber von Excel-Ansätzen sind dabei in der Praxis deutlich vorhanden:

  • Dauerhafte konsistente einheitliche Berechnung 
  • Sofortiger Aufbau oder Aktualisierung von eigenen Watchlisten mit Ausführung der Anlagestrategie
  • Vergleich der Entwicklung auf Basis generierter Watchlisten. Bei der Eintragung eines Eintrags in einer Watchliste wird immer das Aufnahmedatum mitgespeichert. Die Strategie kann diese automatisch setzen. Ohne weitere Simulation ist damit ein Vergleich der Entwicklung möglich.
  • Einfache Anpassbarkeit mit wenigen Programmzeilen, da der Quellcode mitgeliefert wird.
  • Automatischer Abgleich gegen vorhandene Depotwerte, für die dann eine Verkaufsempfehlung ausgesprochen werden kann
  • Unstimmigkeiten in der Datenbasis werden gesondert hervorgehoben und können dann gezielt geprüft werden.

Beispiel-Ansicht der Ergebnisse

Dies ist eine mögliche Ansicht nach einem Durchlauf der Strategie. Parallel wurde hierzu eine Watchliste für die "Kauf-Kandidaten" angelegt:

ShareHolder Susan Levermann Handelsstrategie mit Gruppen Auswertung