Börsensoftware SHAREholder

Shareholder-Logo

  • EINE integrierte Börsensoftware für Depotmanagement, Fundamentalanalyse und Technische Analyse 
  • Kostenlose Kursdatenbank für registrierte Anwender
  • Qualitative historische Kursdaten und Fundamentaldaten über Tai-Pan EOD oder über kostenlose Kursdatenbanken
  • Einmal-Lizenz-Kosten mit der Option einer lebenslangen Updateberechtigung
  • Abbildung von professionellen Handelsstrategien (inkl. Susan Levermann Strategie)

Download

Download Installationsprogramm (Setup)

Mindestvoraussetzungen:

  • Es wird eine Auflösung von mind. 1150 x 800 Pixeln benötigt 

Preise

Vollversion erwerben

Erhalten Sie den vollen Funktionsumfang inkl. kostenloser nutzbarer Börsenkurse (Quandl.com, Yahoo etc.):

  • als Standardversion (49€) oder Profiversion (99€)
  • optional mit einer lebenslangen Updateberechtigung
  • Kostenlose eigene End-of-Day-Kursdatenbank (-30 Tage, -500 Tage) für die wichtigen europäischen und amerikanischen Titel auf Basis von Yahoo-Kursdaten

Zahlbar mit: logo paypal 100x27 / Überweisung

Kursaktualisierung || Tages-und Historische Daten (Update 2013-05)

Um die aktuellen Möglichkeiten für kostenlose Kursaktualisierungen mit historischen Kursdaten zu zeigen, hier ein aktuelles Update. Das Ergebnis der automatischen Prüfung der Kursaktualisierung in SHAREholder wurde direkt im Programm erzeugt über Stammdaten (Doppelklick auf Titel) / Reiter Kursaktualisierung / Alle Prüfen. Die Daten sind dann nur mit dem Kontextmenü in der Liste als "CSV"-exportiert. Diese Beispieldaten beziehen sich dabei auf die "Deutschen Bank" von heute. Um die Ergebnisse nochmals zu dokumentieren, ist lediglich in Excel nochmals eine Farbkodierung vorgenommen worden.

Hierbei haben sich einige Punkte verändert seit der letzten Prüfung. So wurde für Consors nochmals der SSL-Support in SHAREholder geprüft und angepasst (Version 13.2.3). Neu hinzugenommen wurden die Kursaktualisierung über Börse-Freenet. Hierbei sind erfreulicherweise sehr gute Aktualisierungszeiten und vor allem Kursdaten bis zurück in das Jahr 2010 möglich. Für Ariva wurden in 13.2.3 kleinere Korrekturen vorgenommen, so dass die Aktualisierung nun auch wieder bis zum Jahr 2010 zurückgehen. Grundsätzlich scheint die Performance aller genutzten Websites zum letzten Vergleich ausgebaut worden zu sein, so dass alle Anfragen im Schnitt <0.7s zurückgegeben werden können. Das interessante ist, dass insb. über Ariva, Yahoo und börse-freenet Kursdaten bis zum Jahr 2010 eingelesen werden können. Die Rückgabe erfolgt dabei in weniger als einer Sekunde pro Abfrage und Titel.

Hinzugenommen wurde auch die Börse Wien für den Abruf über Consors.DE. Sollten Ihnen weitere Websites bekannt sein, die in SHAREholder zur Kursdatenversorgung genutzt werden sollen, schreiben Sie mir eine kurze Mail. Ich werde die Integration dann entsprechend prüfen!

Bei der Aufnahme von boerse-freenet ist mir die unzureichende Dokumentation aufgefallen. Dies habe ich soeben an der Integration von boerse-freenet nachgeholt und in der Online-Hilfe bereitgestellt.

http://www.shareholder24.de/boersensoftware-wiki/display/SHARPUB/Internetadressen+-+und+Variablen

Hierbei ist folgendes Schaubild auch nochmals entstanden, was das Grundprinzip vereinfacht erklärt. Was das Schaubild nur andeutet, sind die Besonderheiten. In der Aktualisierung können sowohl CSV als auch HTML-Seiten selbst geparst werden. Es ist möglich genutzte Internetvariablen statisch zwischenzuspeichern an einem Titel oder sogar dynamisch mit jedem Request (natürlich dann deutlich langsamer und ineffizient). Internetvariablen können dabei selbst wieder Variablen enthalten, so dass hier auch Mehrfach-Auflösungen umsetzbar sind. Dies dient der Auflösung von internen genutzten Website-Schlüsseln, um an die Zieladressen für Kursaktualisierungen auf Webseiten heranzukommen. Auch die Verwendung von HTTPS-Zieladressen (z.B. Consors) ist möglich, so dass eine bestimmte Flexibilität erreicht werden kann.

Tags: historische kurse, historische kurse fonds, historische kurse aktien, aktienkurse download, kursdatenversorgung, kostenlose kursaktualisierung

Lebenslange Börsensoftware-Lizenz
Shareholder wird grundsätzlich über eine einmalige Lizenz (ab 49€) erworben mit uneingeschränkter Nutzung nach dem Kauf. Nur der Zugriff auf die aktuellsten Versionen ist auf 1/2 Jahr eingeschränkt. Optional kann eine lebenslange Lizenz für den Zugriff auf alle zukünftigen Updates erworben werden. Als Besonderheit wird eine tägliche Kursdatenbank zusätzlich kostenfrei zur Verfügung gestellt für alle registrierten Anwender.