• Home

Release 20.0.19 - Einbindung der Nutzer mit Feedback/Kommentar/Votes

Neues oder Verbesserungen
  • [SHAREHOLDER-3169] Backup - (.19) Backup berücksichtigt nun auch die personalisierten Einträge (Full-Restore so mit wenigen KBytes und einer ausführbaren Restore-Routine)
    vom 2020-01-26 11:21:00

    Als Nutzer möchte ich ein Voll-Reset nutzen können und dabei ein einfaches Backup nach Auswahl:

    • der personalisierten Einträge (*.stmsc) für Watchlisten, Märkten, Börsen etc.
    • der Depot-Dateien (*.DepotR2)
    • der ML-Modellen (\Daten\NN\H2o*.models)
    • der Markteinschätzung (\Daten\Marktanalyse.tee)
    • etc.

    nutzen können. Somit kann ein Restore nach Aufruf des Setups mit Eingabe der Registrierungsdaten erfolgen und anschließendem Aufruf der ausführbaren Backup-Routine. Danach ist sofort der komplette Umfang verfügbar auf den aktuellsten Daten-Dateien.

     

    Aktuell  nutzt die Backup-Routine noch nicht die letzten Entwicklungen:

    • ML-Modelle
    • Custom-Items (stmc-Einträge)
    • Autoimport-Profile

    Diese sind ebenfalls zu integrieren. Die Namensgebung und der Kommentar des Sicherungs-Archivs sollte zudem optimiert werden.

     

  • [SHAREHOLDER-3162] Feedback - (.18) Voting-Funktion sollte "NEUE" Einträge hervorheben auf Basis des letzten Besuchs
    vom 2020-01-25 14:30:57

    Als Nutzer möchte ich leichter erkennen können, welche Einträge neu sind. Dies sollte einfach auf Basis des letzten Besuchs (inkl. Uhrzeit) erfolgen.

  • [SHAREHOLDER-3135] Watchlisten - (.15) Spezielles Auswahlfeld für das Setzen von Watchlisten und zugeordneten Marktsegmenten einführen statt eine Checklist
    vom 2020-01-18 13:11:59

    Als Nutzer kann ich durchaus eine Reihe von Watchlisten führen. Hier wäre eine intelligentere Auswahlform zu empfehlen, statt dem aktuellen Setup mit einer Checklist, um schneller und effizienteren Überblick zu haben. Diese Auswahl sollte immer den aktuellen Kontext (Chartliste, Transaktionsliste, Depot, Depotergebnis-Liste, Filter, Watchlisten, Strategie-Ergebnisse) berücksichtigen. Auch die Nutzung in den Detaillisten sollte möglich sein.

    Das gleiche Prinzip sollte auch für die Marktzuordnungen genutzt werden d.h. es sollte einfach möglich sein, Märkte zuzuordnen bzw. zu entfernen.

  • [SHAREHOLDER-3140] Depot-Imports - (.10) Depot-Import-Assistent: Hinzufügen von neuen Konfigurationen (Standard oder als Kopie)
    vom 2020-01-05 13:11:18

    Als Nutzer kann ich die "Hinzufügen"-Funktion aktuell noch nicht nutzen bzw. diese funktioniert noch nicht korrekt. Es sollte zudem möglich sein, nicht nur ein Std-Template zu verwenden, sondern auch eine Kopie einer bestehenden Konfiguration verwenden zu können.

  • [SHAREHOLDER-3139] Depot-Imports - (.10) Rückbau der bisherigen Import-Module
    vom 2020-01-05 11:37:04

    Als Nutzer kann ich aktuell verschiedene Import-Module verwenden, da aber teilweise deprecated sind und nicht weiterentwickelt werden. Diese sollten daher ausgebaut werden.

    Dies betrifft:

    • Flatex-Import
    • IG-Market-Import

     

  • [SHAREHOLDER-3141] Depot-Imports - (.10) Depot-Import-Assistent: Autovervollständigung optimieren
    vom 2020-01-05 11:20:17

    Aktuell sind in der Autovervollständigung noch nicht alle Kombinationsmöglichkeiten hinterlegt. Dies sollte vervollständigt werden.

  • [SHAREHOLDER-3136] Depot-Imports - (.9) Depot-Import-Assistent: Basis-Setup mit einer Drop-Zone / Manuellem Lade-Mechanismus mit Ablösung des bisherigen Import-Formulars
    vom 2020-01-04 19:06:39

    Als Nutzer finde ich den bisherigen Dialog zu umständlich, da ich nicht manuell erst Dateien im \Daten\Import-Verzeichnis ablegen möchte. Auch möchte ich nicht unbedingt aus einer Liste nochmals das Konfigurations-Profil öffnen. Es sollte stattdessen eine Drop-Zone und eine manuelle Auswahlmöglichkeit für Import-Dateien geben. Die Auswahl der Konfiguration sollte zusammenfließen mit einem späteren Instanz-Editor.

    DoD:

    • File-Drop-Zone, womit Dateien für den Import einfach per Drag&Drop geladen werden können, nachdem ein Import-Profil geladen worden ist.
    • Automatische Darstellung aller vorhandenen Konfigurationen aus dem Daten\Import-Verzeichnis
    • Nutzung eines optionalen Vorschaubildes für Broker/Import-Konfigurationen, um visuell anzuzeigen, wie man überhaupt zu den Daten kommt
    • Automatische Grid/Spalten-Vorschau der eingelesenen CSV-Datei
    • Anzeige der Spalten-Nummerierungen, die für das Matching und für die Konfiguration notwendig sind
    • Umschaltung des Delimiter-Formats zwischen Automatisch und Semikolon (wenn notwendig, werden weitere folgen)
    • Anzeige der zugehörigen Konfiguration in einem Source-Editor
    • Syntax-Highlighting
    • Syntax-Vervollständigung für die erlaubten Schlüsselwörter

    Die aktuelle Implementierung ist noch im BETA-Status, aber bereits besser als die vorherige Implementierung und wird daher von mir sehr früh bereits "released". Es sind aber noch eine Reihe von Optimierungen notwendig. Insb. die Import-Profile sind aktuell noch stark "unsauber".

     

    Bitte die Stammdaten.MOD unbedingt neu einspielen, da sonst die vorkonfigurierten Profile noch nicht funktionieren!

    PS: Ich bin noch auf der Suche nach Consors-Demo-Export-Dateien, ebenso wie von anderen relevanten Brokern. Bitte mir diese gerne als CSV anonymisiert zusenden. Ich werde hierfür entsprechende Profile anlegen.

    Ausblick:

    • Die Konfigurationen im Editor sollte mittelfristig sehr stark durch ein Auswahlfunktion innerhalb der Vorschau ersetzt werden
    • Es gibt bei den angelegten Profile noch einige Unstimmigkeiten insb. wenn in den Exports einfach "Freitext" verwendet wird um Informationen zu exportieren. 

     

  • [SHAREHOLDER-3134] Depot-Imports - Depot-Import-Assistent: Pool von Demo-Dateien anlegen
    vom 2020-01-03 11:19:40

    Anlage von Demo-Dateien von den verschiedenen Brokern, die für die nachfolgenden Schritte für Tests verwendet werden können. Diese sollte auch für Demo-Zwecke auch in der Demo-Installation mit ausgeliefert werden können zu einem späteren Zeitpunkt.

    Dies betrifft:

    • Comdirect Bank
    • onVista
    • Flatex
    • Trade Republics (N/A)
    • Bethmann Bank
    • DeGiro
    • Consors

    Wenn möglich weitere ...

     

  • [SHAREHOLDER-3132] Stammdaten - (.8) Markt-Zuordnungen sollten in der Detail-Liste abrufbar sein für jeden Titel, um eine bessere Kontrolle/Wartbarkeit zu erreichen
    vom 2020-01-02 18:42:30

    Als Nutzer möchte ich zur Kontrolle alle Marktzuordnungen pro Titel einblenden können. Dies ist insb. für den Wartungsmodus sehr interessant. Dabei sollten alle vorhandenen Marktzuordnungen eingeblendet werden. Dies ist auch für Watchlisten interessant, wenn die Ursprungszuordnung unklar ist. Die Alternative um mit Doppelklick in die Stammdaten zu gehen ist hierfür zu umständlich.

  • [SHAREHOLDER-3131] Stammdaten - (.8) Refresh der Detail-Liste für den Wartungsmodus
    vom 2020-01-02 18:22:41

    Als Nutzer möchte ich mit nur einer Funktion die aktuelle Listenansicht auch im Wartungsmodus komplett aktualisieren, ohne den Wartungs-Modus einmal zu deaktivieren/aktivieren zu müssen. Dabei sollte die Funktion auf die bereits vorhandene Refresh-Funktion (links oben in der Detailliste) bzw. mit "F5" genutzt werden können.

  • [SHAREHOLDER-3130] Stammdaten - (.8) Bei neu hinzugefügten Listen-Einträgen (Kopie) sollte die Position immer hinter dem kopierten Objekt liegen statt am Ende
    vom 2020-01-02 17:54:25

    Als Nutzer benutze ich bei der Konfiguration gerne Ursprungs-Daten eines anderen Eintrags z.B. für Aktualisierungsgruppen. Hierbei sollte die Position immer eine hinter der ursprünglichen liegen, um nachfolgende manuelle Sortierungen zu vermeiden.

  • [SHAREHOLDER-3128] Kursaktualisierungen - (.8) Devisen-Aktualisierungen mit Alpha-Vantage hinterlegen und einstellen
    vom 2020-01-02 16:53:00

    Aktuell sind die Alpha-Vantage-Konfigurationen für die Devisen unvollständig (FOREX). Dies sollte für alle vorhandenen Devisen nachgeholt werden. Dies betrifft knapp 160 Devisen-Kombinationen und Titel.

  • [SHAREHOLDER-3129] Stammdaten - (.8) Stammdaten-Blatt merkt sich die vorherige Position der Reiter d.h. Kursvariablen, Unternehmensdaten versus. Stammdatenblatt etc.
    vom 2020-01-02 16:00:40

    Als Nutzer muss ich häufiger in das Stammdatenblatt wechseln. Hierbei ist der Kontext relevant, welchen Reiter ich tatsächlich benötige. Wenn ich die Aktualisierungsprofile korrigiere, ist für mich die Kurs-Variablen-Seite relevant, wenn ich die Unternehmensdaten anpasse, dann eher den Reiter für Unternehmensergebnisse. 

    Es sollte daher die zuletzt besuchte Reiter wiederhergestellt werden.

  • [SHAREHOLDER-3122] Stammdaten - (.8) Allgemeine Stammdaten-Bereinigung
    vom 2020-01-02 11:46:13

    Aktuell sind einige Märkte/Titel nicht zu 100% sauber gepflegt. Dies betrifft:

    • Fehler Internet-Aktualisierungsgruppen
    • Fehlerhafte Aktualisierungs-Profil-Daten (RIC, Ariva-SecuID etc.)

     

  • [SHAREHOLDER-3127] Dokumentation - (.8) Beispiel-Code für das Scripting-Studio zur Anlage einer Aktie. Diese ist als Beispiel in das Scripting-Studio aufgenommen.
    vom 2020-01-02 11:45:29

    Als Nutzer würde ich gerne auch eigene Aktien anlegen, hierfür benötige ich ein Beispiel. Die Datei wird in die "ScriptStudio.MOD" als weiteres Beispiel aufgenommen.

    Ablauf des Scripts:

    • Vorbereitung der Ergebnisanzeige
    • Vorbereitung der Pre-Settings des Users
    • Anlage einer Aktie
    • Durchsuche alle Aktien insb. der Demo-Aktien für Demo-Zwecke
    • Löschen der angelegten Aktie nach Rückfrage

     

  • [SHAREHOLDER-3124] Kursaktualisierungen - (.8) Filter-Settings mit einem Quickstart verfügbar machen
    vom 2020-01-02 10:28:30

    Als Nutzer möchte ich die vorhandenen Filter für Kursaktualisierungen (Internet, Tai-Pan, XTB) direkt aufrufen können ohne den Umweg des Formulars mit dem Laden gehen zu müssen. 

  • [SHAREHOLDER-3126] Watchlisten - (.8) Marktübersicht: Bei markierten Watchlisten sollten Einträge direkt aus dem Menü heraus mit einem Klick entfernt werden können
    vom 2020-01-02 09:35:34

    Als Nutzer muss ich anders als in der normalen Watchlistenansicht immer das Untermenü Watchlisten auswählen, dann die aktuelle Watchliste und final bestätigen, dass der aktuelle Eintrag zu entfernen sei.  Dies sollte für eine derart häufige Operation schneller und effizienter gehen. Die Funktion sollte für eine oder mehrere selektierte Einträge funktionieren und alle anderen angezeigten Watchlisten ebenfalls konsistent halten d.h. automatisch aktualisieren.

     

  • [SHAREHOLDER-3118] Kursaktualisierungen - (.7) Tai-Pan-Katalog-Selektion NUR für bereits bestehende Märkte wünschenswert
    vom 2020-01-01 17:14:09

    Als Nutzer möchte ich gezielt nur vorhandene Märkte "abgleichen". Die Selektion kann hier über "Keine neuen Märkte" erfolgen ist aber nicht "konsistent" bzw. sollte ergänzt werden um eine aktive Selektion aller bereits in SHAREholder bekannten Märkte.

  • [SHAREHOLDER-3120] Kursaktualisierungen - (.7) Detailliste/Maintenance-Mode: Schnellfilter für unsaubere Stammdaten (WKN/ISIN leer, keine Marktzuordnung, keine Aktualisierungsprofil)
    vom 2020-01-01 16:35:15

    Als Nutzer möchte ich in der Detailliste im Wartungs-Modus einen eigenen Filter nutzen können, um Titel mit unsauberen Stammdaten filtern zu können.

    Dies betrifft folgende Kriterien:

    • WKN/ISIN leer
    • keine Marktzuordnung
    • keine Aktualisierungsprofil

     

  • [SHAREHOLDER-3121] Stammdaten - (.6) Einstellungen-Märkte/Börsen: Visuelle Anzeige der "versteckten"/"aktiven" Einträge
    vom 2020-01-01 15:09:43

    Als Nutzer möchte ich unter Einstellungen / Märkte mit einem Blick erkennen können, ob ein Markt-Segment aktuell in der Detailliste ein/ausgeblendet ist. Aktuell muss ich manuell durch die Liste gehen und prüfen, ob die Checkbox für diese Einstellung aktiviert worden ist. Bei Änderung der Daten sollte die Ansicht dabei konsistent bleiben.

  • [SHAREHOLDER-3119] Kursaktualisierungen - (.6) Detailliste/Maintenance-Mode: Quick-Start Internet-Aktualisierung für die gefilterten Einträge
    vom 2020-01-01 14:45:25

    Als Nutzer möchte ich in der Detail-Liste im speziellen Wartungsmodus direkt eine Internetaktualisierung für die gerade angezeigten gefilterten Werte nutzen können. Dies würde Querchecks deutlich vereinfachen.

  • [SHAREHOLDER-3125] Depotmodul - (.6) Kontenanzeige optimieren für die Hauptansicht, so dass die aktuelle Liquidität sofort zu sehen ist pro Konto
    vom 2020-01-01 14:08:54

    Die Anzeige der vorhandenen Liquidität für die Konten sollte optisch verbessert werden. Die Anzeige sollte als eine Art Badge erfolgen pro Konto und in Tausender-Schritten mit einer Nachkommastelle in der Hauptwährung angezeigt werden. Sollte ein Konto im Dispo sein d.h. negativ, sollte der Badge rot angezeigt werden.

  • [SHAREHOLDER-3091] Kursaktualisierungen - Korrektur - Alpha Vantage - Einstellungen für Aktualisierungen
    vom 2019-12-31 16:02:53

    Aktuell sind einige Werte nicht korrekt mit den ALPHA-VANTAGE Abkürzungen gespeichert. Dies sollte für eine korrekte Kursaktualisierung korrigiert werden. Es betrifft ca. ein Dutzend Werte in der Datenbank. Weitere Details hierzu finden sich in den Kommentaren zum Ticket.

  • [SHAREHOLDER-3115] Import - Exportfunktionen Stammdaten - (.5) Kurslisten-Export inkl. Symbol, ISIN ermöglichen
    vom 2019-12-30 20:36:06

    Als Nutzer möchte ich Kurslisten auch mittels ISIN exportieren können. Dies ist aktuell nicht möglich und sollte ergänzt werden.

  • [SHAREHOLDER-3105] Kursaktualisierungen - (.3) Für eine optimierte Pflege der Stammdaten sollte die eigentlich verwendete Variable für die Kursaktualisierung (Internet) automatisch ermittelt und angezeigt werden
    vom 2019-12-29 12:36:44

    Als Nutzer muss ich manuell die verwendete Kursaktualisierungsgruppe prüfen, um so dann manuell die verwendete Variable herauszusuchen. Dies ist für Einzelfälle i.O. aber für die Korrektur größerer Listen komplett ungeeignet. Es sollte in der Detailliste möglich sein die erste verwendete Variable aus der zugeordneten History anzuzeigen. Damit ist eine Prüfung und Validierung der Einstellungen pro Titel im Wartungsmodus erleichtert möglich.

  • [SHAREHOLDER-3104] Fundamentaldaten - (.3) Weitere Aktien-Masterdaten/Kursdaten in in der Detailliste zur Verfügung stellen
    vom 2019-12-29 12:08:10

    Als Nutzer möchte ich für die Optimierung der Datenbasis weitere Details angezeigt bekommen in der Detailliste, die ich dann als Spalten ein/ausblenden kann:

    • Letztes vorhandenes Kursdatum als eigenes Feld
    • Letzter Zeitpunkt für die Aktualisierung von Fundamentaldaten
    • Letzter vorhandener Berichtszeitpunkt für Quartalsberichte
    • Gesamtumfang an Börsen-Kursdaten in Jahren (Differenz erstes Kursdatum/letztes)

     

  • [SHAREHOLDER-3092] Kursaktualisierungen - (.2) Filterung und Darstellung von Titel mit nicht aktuellen Kurswerten
    vom 2019-12-28 16:27:14

    Als Nutzer möchte ich einer Listenausgabe von Werten die keine aktuellen Kursdaten vorliegen haben z.B. Kursdaten älter als x Tage besitzen. Die Tage sollten frei wählbar sein und auch die Datenbasis einschränkbar sein z.B. nach Markt und/oder Watchliste. Eine sinnvolle Erweiterung hierfür ist es neben Tagen auch Stundenfenster für Filterungen zu nutzen d.h. z.B. alle Werte die älter als 4h sind.

    Die Definition-of-Done ist daher:

    • Nutzung eines Scope (Markt, Watchliste) jedoch auch die Möglichkeit alle sichtbaren Märkte zu nutzen (siehe neues Feature der Markt-Sichtbarkeit). Für ALLES sollte aufgrund des Massen-Daten-Problems eine intelligente Filterung genutzt werden, so dass die Ergebnisliste innerhalb von <2 Sekunden angezeigt werden kann
    • Einstellung der betrachteten Tage und Stunden, ab dem die Kursdatenbasis nicht mehr als aktuell gilt
    • Einfacher Durchlauf durch alle Titel mit Vergleich des letzten verfügbaren Aktualisierungsdatums

    Um die Story optimal zu integrieren und alle weiteren Analyse/Anpassungsfähigkeiten zu haben, wird es direkt in die Detaillisten integriert. Dabei wird ein spezieller zweiter Modus für die anzuzeigenden Spalten umgesetzt, womit gezielt für die Daten-Pflege Spalten ausgewählt und angezeigt werden können. Die Auswahl der anzuzeigenden Spalten in der Detailliste, sowohl für den Wartungsmodus als auch für die Standardanzeige, sollten wie behabt gespeichert werden d.h. dauerhaft bestehen bleiben. 

     

    Wird ein Markt/Watchliste gewechselt, wird der Filtermodus transparent und automatisch herausgenommen.

  • [SHAREHOLDER-418] Kursaktualisierungen - Marktübersicht : Ein-Ausblenden von Märkten für Detaillisten
    vom 2019-12-27 12:31:43

    Als Nutzer möchte ich in der Marktübersicht die verschiedenen Märkte (TecDax, Dax,  Rohstoff, OS, Devisen etc) einzelnen ein-&ausblenden können. Mich interessieren bspw. Rohstoffe oder Devisen weniger und würde es begrüßen,  wenn man diese komplette aus der Ansicht ausblenden könnte. 

  • [SHAREHOLDER-3070] User-Feedback - Nutzungs-Statistiken zur Optimierung der Weiterentwicklung aufbauen und bestätigen lassen durch den Nutzer
    vom 2019-12-27 12:05:21

    Als Nutzer möchte ich gerne dazu beitragen, dass die relevanten Funktionalitäten weiterentwickelt werden. Hierzu möchte ich aber dennoch gefragt werden, ob entsprechende Nutzungs-Statistiken erhoben werden dürfen. Diese sollten in den Einstellungen aktivierbar/deaktivierbar sein.

  • [SHAREHOLDER-3096] User-Feedback - Nutzer-Wunschzettel als Echtzeit-Vote für die geplanten Stories der kommenden Wochen
    vom 2019-12-26 17:42:53

    Als Nutzer möchte ich aktiv an der Weiterentwicklung von SHAREholder mitwirken. Hierfür würde ich mir ein Online-Pannel für Votes vorstellen, was indirekt auf den nachfolgenden Stories basiert. Damit könnte so sehr schnell eine "Umpriorisierung" in die laufende Entwicklung hinein passieren. Es würde auch nicht den Charakter einer Einmal-Befragung haben, sondern eines permanenten "Votes"/"Ratings" mit Live-Roadmap-Themen.

    In späteren Ausbaustufen sollen auch persönliche Kommentare für registrierte Nutzer ermöglicht werden. Im Vote stehen alle geplanten Backlog-Stories für die kommenden 3-6 Monate.


Korrekturen
  • [SHAREHOLDER-3155] Architektur - (.16) Updates werden nicht korrekt eingespielt (AddOns als auch Programm-Version). Bitte das Setup für das Upgrade auf die .16 nutzen!
    vom 2020-01-25 15:29:13

    Aktuell werden Module-Updates und auch Programm-Updates nicht korrekt eingespielt. Ein Exclusion-Filter wurde hier im Programm leider fehlerhaft gesetzt.

    Leider betrifft dies die Programmversion selbst. BITTE daher das [https://www.shareholder24.de/download/full/setup_shareholder.exe] verwenden und beim Programmstart hier die "Upgrade zur Vollversion" nutzen. Beim Programmstart sollte dann die .16 erscheinen, wenn es funktioniert hat. Der Fehler ist sehr ärgerlich, da er praktisch von der aktuellsten Programmversion abschneidet ...

  • [SHAREHOLDER-3167] Setupmodul - (.18) Notfall-Initialisierung mit Erstanlage der Datenverzeichnisse härten
    vom 2020-01-25 15:28:55

    Es gibt bestimmte Konstellationen wo die Datenverzeichnisse automatisch angelegt werden wie \Report und \Daten-Verzeichnisse. Dies führt aber zu eine Konfussion da Shareholder plötzlich zwei Datenverzeichnisse kennen kann.

  • [SHAREHOLDER-3157] Kursaktualisierungen - (.18) Automatische Intervall-Internet-Aktualisierung funktioniert nicht zuverlässig
    vom 2020-01-25 13:39:02

    Aktuell ist die automatische Internetaktualisierung im Intervall nicht mehr nutzbar.

  • [SHAREHOLDER-3164] Kursaktualisierungen - (.18) Katalog-Synchronisation: Zuordnung zu bereits bekannten Katalogen
    vom 2020-01-25 13:15:03

    Als Nutzer nutze ich regelmäßig die Katalog-Synchronisation zu Tai-Pan. Dabei fallen DJ Assian Titan 50 und DJ Global Titans 50 aus dem Raster und werden nicht korrekt erkannt.

  • [SHAREHOLDER-3156] Watchlisten - (.18) Watchlisten-Selektionen werden nicht korrekt angewendet und aktualisiert d.h. die Titel erscheinen anschließend nicht in die Zielliste auf (nur nach Neustart)
    vom 2020-01-25 13:14:59

    Aktuell können über die Titel-Auswahl sowohl Marktsegmente als auch Watchlisten über die Schnellauswahl in der Toolbar verändert werden. Die Watchlisten-Änderungen greifen aber nicht immer. Auch wird die Schnellauswhal gezeigt, obwohl aktuell mit der aktuellen Titel/Listen-Auswahl keine Änderung möglich ist.

  • [SHAREHOLDER-3161] Architektur - (18.) Prüfung und Korrektur der Schreibweisen der Aktualisierungsgruppen und Börsen
    vom 2020-01-25 12:20:28

    Aktuelle sind kleine Schreibfehler und Korrekturen für die Börsen, Aktualisierungsgruppen notwendig.

  • [SHAREHOLDER-3154] Architektur - (.15) Fehlerhafte Installations-Kommentare führen zu einer fehlerhaften Installation für SL-Strategie, Levy-Strategie und für die Fundamentaldatenbanken
    vom 2020-01-19 11:39:12

    Aktuell kann ich die Installationen für die Susann-Levermann-Strategie, Levy-Strategie und für die Fundamental-Webdatenbanken aufrufen, die Installation erfolgt jedoch nicht korrekt.

  • [SHAREHOLDER-3153] Chart - (.14) Bollinger-Bands werden aktuell im Chart nicht angezeigt
    vom 2020-01-18 12:04:06

    Als Nutzer möchte ich in Charts die Bollinger-Bänder nutzen. Aktuell sind diese visuell nicht nutzbar. Dies sollte dringend geprüft werden!

  • [SHAREHOLDER-3152] Stammdaten - (.13) Deaktiviertes Fenster kann nicht aktiviert werden - Fehlermeldung, wenn der Langtext für ein Titel geändert werden soll
    vom 2020-01-12 16:46:57

     

  • [SHAREHOLDER-3151] Architektur - (.13) Programmeinstellungen bei Auswahl eines komplett leeren Folders führte zu einem Fehler
    vom 2020-01-12 16:44:23

     

  • [SHAREHOLDER-3150] Architektur - (.13) Web-Upload konnte bei wiederholter Nutzung Fehler zeigen
    vom 2020-01-12 16:43:21

     

  • [SHAREHOLDER-3149] Depotmodul - (.13) Depot-Anzeige für realisierte Positionen konnten Fehler zeigen, wenn es keine vorherige Verkaufs-Position gibt
    vom 2020-01-12 16:23:03

     

  • [SHAREHOLDER-3148] Depot-Imports - (.13) DEMO-Dateien für Aktienlisten, Trade/Kontolisten sollten nicht importiert werden per automatischen Import
    vom 2020-01-12 16:21:40

    Als Nutzer möchte ich DEMO-Dateien aufsetzen können. Diese sollten unabhängig von der Auto-Import-Einstellung in den Programmeinstellungen nicht automatisch importiert werden.

  • [SHAREHOLDER-3147] Architektur - (.13) Wird in der Personalisierung die Watchlisten deaktiviert und gleichzeitig die Nutzungsstatistiken deaktiviert, kommt es zu Fehlermeldungen
    vom 2020-01-12 15:19:11

    Als Nutzer möchte ich Watchlisten deaktivieren können und gleichzeitig natürlich auch die Nutzungs-Statistiken deaktivieren können. Aktuell erhalte ich Fehlermeldungen.

  • [SHAREHOLDER-3144] Updateroutine - (.12) Stammdaten-Updates überschreiben die eigenen Markt-Einstellungen bzw. die Migrate-Inc wird eingespielt, auch wenn diese nicht selektiert worden ist
    vom 2020-01-08 19:50:47

    Bei der Aktualisierung können Dateien für das Update ausgeschlossen werden. Dies scheint nicht immer zu funktionieren. Beim Stammdatenupdate werden immer die Märkte überschrieben und die Kursdaten-Migrate-Inc-500.adb ausgeführt, obwohl abgewählt und eine Individualisierung genutzt wird.

  • [SHAREHOLDER-3146] Depotmodul - (.11) Transaktionsdaten nach dem 01.01.2020 konnten nicht manuell eingegeben werden
    vom 2020-01-07 20:35:51

    Dies dürfte als merkwürdigster Fehler in die Geschichte eingehen. Als Nutzer konnte ich keine Datumswerte für Transaktionsdaten nach dem 01.01.2020 hinterlegen. Dies ist eine konfigurierbare Max-Grenze für Datums-Komponenten, die leider völlig unnötig gesetzt worden ist. 

  • [SHAREHOLDER-3145] Depot-Imports - (.11) Auto-Trades werden automatisch importiert auch für Demo-Versionen
    vom 2020-01-07 20:33:12

     

  • [SHAREHOLDER-3143] Handelsstrategien - (.10) Alle Strategien mit getName in der Funktion konnten nicht mehr ausgeführt werden
    vom 2020-01-05 11:33:14

    getName stand nicht mehr zur Verfügung durch eine andere Methodensignatur.

  • [SHAREHOLDER-3142] Handelsstrategien - (.10) Fehler in Scripten werden nicht korrekt angezeigt, wenn diese außerhalb des Scripting-Studios aufgerufen werden
    vom 2020-01-05 11:32:13

    Aktuell werden Fehlermeldungen in Scripten mit einem harten Access-Fehler quitiert, wenn der Aufruf direkt vom Hauptfenster erfolgt und damit außerhalb des Scripting-Studios.

  • [SHAREHOLDER-3116] Kursaktualisierungen - (.7) Tai-Pan-Katalog-Aktualisierung: Wenn Limits erreicht werden ist die Fehlermeldung nicht nutzbar
    vom 2020-01-01 16:41:42

    Wenn mehr als 64 Märkte vorhanden sind, kann kein Katalogabgleich mehr erfolgen. Die Fehlermeldung hierfür ist aber irreführend und zeigt Dubletten, statt einen relevanten Hinweis zu geben.

  • [SHAREHOLDER-3117] Kursaktualisierungen - (.6) Spalten-Anzeige fehlerhaft wenn kein INetGroup, noch Kursdaten vorhanden sind
    vom 2020-01-01 12:53:46

    Die Detail-Marktliste zeigt eine fehlerhafte Reihenfolge, wenn weder Kursdaten noch eine INetGroup vorhanden ist.

  • [SHAREHOLDER-3111] Watchlisten - (.5) Löschen vom letzten Eintrag in Watchlisten, kann zu einem merkwürdigem Verhalten führen d.h. dem Löschen der kompletten Watchliste
    vom 2019-12-30 20:16:58

    Wenn ich in einer Detailliste eine Watchliste bearbeite und den letzten Eintrag lösche, so wird die/der gesamte Watchlist/Markt geleert. Die Watchliste bleibt dabei erhalten. Es scheint, als wenn die Selektion "wandert" und so alle Einträge entfernt.

  • [SHAREHOLDER-3112] Kurslisten - (.4) Bei Verwendung von Indikatoren auf einen Markt/Watschliste werden die falschen Werte in der Tabelle dargestellt
    vom 2019-12-30 11:54:30

     

  • [SHAREHOLDER-3114] Kurslisten - (.4) Öffnen von Kurslisten bei großen Listen mit Fehlern
    vom 2019-12-30 11:29:04

    Seit der Version 20.0.03 bleibt beim öffnen von z.B. HDAX Shareholder mit einer Zugriffsverletzung hängen. Ebenso bei größeren Watchlists. Dies scheint ein Problem der Göße des Marktes zu ein.

  • [SHAREHOLDER-3110] Kurslisten - (.4) Sortieren von "Perf-3J" ist nicht korrekt für Depotwerte
    vom 2019-12-30 11:19:16

     

  • [SHAREHOLDER-3103] Architektur - (.1) Fehlermeldung beim Editieren von Land, Branche, Tätigkeitsbereich
    vom 2019-12-28 12:18:50

    Auch wenn die Funktion in Kürze angepasst wird, funktioniert aktuell mit Doppelklick in die Land, Branche, Tätigkeitsbereich nicht immer in den Stammdaten. Es kann hier vorkommen, dass Fehlermeldungen gezeigt werden. Diese können weggeklickt werden, sind aber dennoch störend ("Deaktiviertes oder unsichtbares Fenster kann den Fokus nicht erhalten").

  • [SHAREHOLDER-3102] Architektur - (.1) Die Einstellungen für die Nutzungs-Statistiken in den Programm-Einstellungen konnten fehlerhaft übernommen werden
    vom 2019-12-28 11:56:45

     

  • [SHAREHOLDER-2905] Import - Exportfunktionen Stammdaten - CSV-Listenexport funktioniert aktuell nicht ordnungsgemäß auf allen Systemen
    vom 2019-12-23 10:53:50

    Aktuell kann aus einer Marktliste in bestimmten Konstellationen kein Export gemacht werden (eventl. im Zusammenspiel mit Prediction-Werten).

- Effektive Nettoarbeitszeit: 50.5h
- Ein besonderes Dankeschön an alle Kunden für Ihre Fehler/Anforderungsrequest's, die mit diesem Release berücksichtigt werden konnten!

Tags: backtesting, börsensoftware, kursversorgung, strategien, prognosen, machine learning - kursvorhersagen, trading app, Börsen App