Depotmanagement

  • Ausgangspunkt für alle Aktivitäten ist das Depot
  • Direktaufruf über Icons von News, Charts, Profilen
  • Mehr-Kontenverwaltung
  • Übersichtliche Transaktionsübersicht gegliedert nach Jahr / Monat
  • Depotkennzahlen stehen sofort zur Verfügung

Börsensoftware SHAREholder

Shareholder-Logo

  • EINE integrierte Börsensoftware für Depotmanagement, Fundamentalanalyse und Technische Analyse 
  • Kostenlose Kursdatenbank für registrierte Anwender
  • Qualitative historische Kursdaten und Fundamentaldaten über Tai-Pan EOD oder über kostenlose Kursdatenbanken
  • Einmal-Lizenz-Kosten mit der Option einer lebenslangen Updateberechtigung
  • Abbildung von professionellen Handelsstrategien (inkl. Susan Levermann Strategie)

Download

Download Installationsprogramm (Setup)

Mindestvoraussetzungen:

  • Es wird eine Auflösung von mind. 1150 x 800 Pixeln benötigt 
  • Home
  • Beschreibung
  • Depotverwaltung
  • Professionelle Depotverwaltung

Depotverwaltung

Depotansicht

Im Mittelpunkt der Software steht das Depot. Alle anderen Funktionen, Features und Module sollen damit helfen,  Entscheidungen fürs Depot zu treffen. Vom Depot sind die zugehörigen Transaktionen einblendbar und per Doppelklick editierbar. Um relativ einen Überblick übers Depot zu erhalten, werden neben den Informationen zur Branche, Stk, Kurs, Aktueller Kurs, Gewinn auch der aktuelle Stoppkurs , Direktlinks zum Chart/News/Profile und ein um 90° gedrehter Tagescandle angezeigt .

Depotansicht eines Depot mit zugehörigen Depot-Auswertungs-Kennzahlen und Statistiken

Am oberen Rand auf 2. Ebene sind Sichten auf spezielle Depotkonten möglich, d.h. mit Auswahl eines speziellen Kontos werden nur auf diesem Depot verbuchte Werte gelistet.

Transaktionen

Die Transaktionen umfassen Einzahlungen/Auszahlungen/Dividendenzahlungen/Käufe/Verkäufe und werden in einer Transaktionsliste gehalten. Die Liste wird gruppiert nach Jahr und Monat in einer Baumdarstellung aufbereitet. Die angezeigten Spalteninformationen sind nach eigenen Wünschen anpassbar.

Käufe/Verkäufe und zugehörige Kontenbewegungen (Transaktionsansicht)

Konten

Es können beliebig viele Konten/Depots verwaltet werden. Geladen werden kann hierbei immer nur ein Depot mit 1..N Konten.

Kennzahlen

Um die objektive Einschätzung der eigenen Situation, sowohl für die vergangenen Transaktionen, als auch für das aktuelle offene Depot zu beschreiben, existieren eine Reihe von Kennzahlen, die direkt unterhalb der Depotansicht aufgeführt werden.

Hauptgruppierung ist hier die Zwischenbilanz für das aktuelle Depot, die Gesamtbilanz fürs Jahr/Gesamt und die Systemkennzahlen Ihres gehandelten (Handels)Systems. Die Kennzahlen sind dabei im wesentlichen ausgerichtet auf den Erwartungswert pro Trade. Trefferquote und das Verhältnis der durchschnittlichen Gewinne & Verluste sind dabei Werte für die Herleitung der Berechnung.

Depot-Kennzahlen und Statistiken inkl. KPI-Betrachtungen

Diese Kennzahlen werden in der Day-Trading-Übersicht nochmals visualisiert und in einem zeitlichen Verlauf dargestellt. Ziel ist es eine kontinuierliche Verbesserung der Ergebnisse zu beobachten und in einem Trading-Journal (selbst manuell gepflegt) aufbereiten zu können.

Tradingmatrix

Die Tradingmatrix teilt in einer grafischen Übersicht alle Tradingaktivitäten in Gruppen von Gewinnen/Verlusten als Faktor des eingegangenen Risikos R ein. Die Tradingmatrix lässt die Berechnung der Gewinnerwartung (p.a). zu, d.h. aus dem statistischen bisherigen Verhalten wird eine Gewinnerwartung berechnet.

Trading-Matrix mit Chance-Risiko-Betrachtungen

Charts

Die Performance und Depotentwicklung über die Zeit lässt sich mit Zahlen nur schwer erfassen und ist deshalb nochmals in einem Depot-Entwicklungs-Chart visualisiert.

Es können hierbei sowohl die Buchgewinne / Realisierte Gewinne als auch die Gesamtentwicklung gelistet werden. Hierbei lassen sich Benchmark-Werte zur Überblendung verwenden (hier NASDAQ) oder der Kapitaleinsatz einblenden.

Unter Tradingergebnisse ist die zeitliche Aufschlüsselung von Gewinnen/Verlusten gemeint in den Dimensionen Jahr, Monat, Wochen, Tag.


Unter Positionierung findet sich eine Darstellung der aktuellen Diversifikation unter Einbeziehung der aktuellen Liquidität.

Reports

Auswertungen fürs Finanzamt oder für den Ehepartner können über frei definierbare Reports erstellt und genutzt werden. Es werden dabei Standard-Reports ausgeliefert.

Tags: Börsensoftware, depotverwaltung, depotmanagement, depotverwaltung software, depotmanager, visualisierung depot kennzahlen, aktien für einsteiger, equity-curve, depotperformance, kapitalzuwachs

Newsletter Anmeldung
Erhalten Sie Benachrichtigungen für aktuelle neue Handels-Strategien, Webinar-Termine oder neue Video-Tutorials!