Highlights aus 20 Jahren

  • 2021: Ausbau und Einführung ML-Algotrader, Ausbau Charts mit Dockmanager
  • 2020: Fundamentaldaten-Aktualisierungen, Nutzer-Voting, Dropbox/GDrive-Sync, Umstellung auf SQLite-Architektur, Nachrichten-Center auf Basis Microsoft-Edge, JSON-Support, Einbindung API-Provider
  • 2019: Individualisiere und unabhängige Stammdaten-Anpassungen (Custom-Items), Backtest-Datenbank mit Zugriff auf mehr als 200 Titeln
  • 2018: Machine Learning Kursprognosen, Fundamentaldatenbank, 64Bit Lösung, Weitere Kursdatenquellen, Performance-Optimierungen/Multithreading, Kursprognose-REST-Service/App
  • 2017: Autoimport für Trades, Flexibisierung Depot-Daten-Import-Schnittstelle, Unterstützung weiterer Depots, Ausbau der Fähigkeiten des Handelsstrategien-Studios, Implementierung der Susan Levermann - Strategie
  • 2016: Scripting-Studio, Oberflächen-Redesign, Optimierung von freien und kostenlosen Kursaktualisierungen
  • 2015: Anbindung ML-Downloader, Quandl.COM, Bereitstellung eigene EOD-Datenbank + Synchronisation
  • 2014: Fundamentaldaten-Import aus Tai-Pan 14, Refactoring von Eingabe-Masken und UXP, Scripting-Studio 
  • 2013: FXCM-Broker-Anbindung, Datenbank-Management-Tools, Automatische-Job-Steuerungen
  • 2012: Reactivate-Börse-Online-Import, Inkrementelle Kursdaten-Updates, Markt-analysemodul ("Oracle") mit eigenem Setting und Einstellungen, Personalisierung, Ausführbare autarke Sicherungsdateien (SFX)
  • 2011: Optimierungen für die Nutzung von freien Internetkursangeboten und dessen Verwaltung, CFD inkl. Short-Trading integriert, Trading-Setups aufgenommen, IG-Market Transaktionen-Aktivitäten-Import
  • 2010: Automatische Handelssysteme und automatische Performance-Optimierungen. Integration von Genetische Algorithmen "GA". Umstellung Datenbankdesign mit verbesserter Performance und Aufhebung von Limitierungen.
  • 2009: Abgeltungssteuer, Detailverbesserungen und Bereitstellung Issue-Bug-Tracking-Tool JIRA, Online-Dokumentation umgestellt auf WIKI, Abarbeitung von mehr als 201 Issues, On-Demand-Aktualisierung Tai-Pan, Tai-Pan 9
  • 2008: Redesign Usability/Oberfläche - Nutzung von Office 2007-Styles (Ribbon-Bars), Performance, TaiPan 8, Optimierungen im Chartmodul
  • 2007: Ausbau von Money-Management-Funktionen, Website-Umzug (3xfache Performance), HTMLHelp, Listendarstellung von Indikatoren, Anbindung Tai-Pan Realtime bzw. Tai-Pan RT
  • 2006: Integrationstest zur QS, Excel/CSV - Im-und Exportmodul fürs Depot, Kontenabgleich für flatex, Automatischer Titelimport aus Tai-Pan, Tai-Pan RT oder OnVista, Microsoft Vista-Support
  • 2005: Ausbau von speziellen Tradingtechniken insb. Candlestickformationen, Verwendung und Arbeit mit Watchlisten, Web-Publishing
  • 2004: Moneymanagement, Auswertungen der eigenen Handelstechnik (Tradingmatrix, Kapitalkennzahlen, Systemkennzahlen), Integration von BO-Statistiken/ Fundamentaldaten, Anbindung von Tai-Pan®
  • 2003: Integration eines Dynamischen Filtersystems für Strategiesysteme
  • 2001: Integration eines Neuronales Kursprognosenetzes als Diplomarbeit
  • 2000: Kursaktualisierung über dynamische Internetadressbildung inkl. Variablennutzung und Parsing, Umbau des Chartmoduls inkl. OO-Indikatoren(gruppen) system mit Signalbildung - und abbildung
  • Start: Ende 1999 als Videotext-Kursdaten-Depotverwaltung