Börsensoftware SHAREholder

Shareholder-Logo

  • EINE integrierte Börsensoftware für Depotmanagement, Fundamentalanalyse und Technische Analyse 
  • Kostenlose Kursdatenbank für registrierte Anwender
  • Qualitative historische Kursdaten und Fundamentaldaten über Tai-Pan EOD oder über kostenlose Kursdatenbanken
  • Einmal-Lizenz-Kosten mit der Option einer lebenslangen Updateberechtigung
  • Abbildung von professionellen Handelsstrategien (inkl. Susan Levermann Strategie)

Download

Download Installationsprogramm (Setup)

Mindestvoraussetzungen:

  • Es wird eine Auflösung von mind. 1150 x 800 Pixeln benötigt 

Preise

Vollversion erwerben

Erhalten Sie den vollen Funktionsumfang inkl. kostenloser nutzbarer Börsenkurse (Quandl.com, Yahoo etc.):

  • als Standardversion (49€) oder Profiversion (99€)
  • optional mit einer lebenslangen Updateberechtigung
  • Kostenlose eigene End-of-Day-Kursdatenbank (-30 Tage, -500 Tage) für die wichtigen europäischen und amerikanischen Titel auf Basis von Yahoo-Kursdaten

Zahlbar mit: logo paypal 100x27 / Überweisung

  • Home
  • Community
  • Investment-Ideen und News zur Börsensoftware
  • Blog
  • shareHOLDER für Windows 10

shareHOLDER für Windows 10

Microsoft hat bereits vor wenigen Tagen begonnen die finale Windows 10 Version (inkl. Slow-Update-Ringsysteme) zu verteilen. Ich persönlich bin durchaus positiv überrascht von der neuen Version die endlich mehrere Desktop-Ebenen, Kombinierte Web-und-Windows-Suche an zentraler Stelle zugänglich macht, Benachrichtigungs-Zentren (analog iOS, Android) liefert und vor allem auch die bisherigen ungeliebten Windows - (Kachel) Apps in einem Fenstermodus zugänglich macht. Die sehr gut konfigurierbare Start-Leiste erleichtert ebenfalls die tägliche Arbeit. Daneben wurde endlich eine neue Version des Microsoft Browsers herausgebracht (Edge), die sich extrem performant anfühlt (laut MS-offiziellten Tests ;) auch deutlich schneller als Chrome ist) und vor allem die nutzbare Browser-Fläche optimal nutzt. Auch wird nun Windows als Plattform unter Nadella endlich konsequent als Plattform begriffen, so dass nicht mehr die Versionsnummer von Windows entscheidend ist, sondern die grundsätzlich verfügbaren Plattformdienste über mehrere bisher getrennte Endgeräte-Klassen (Desktop, Phone, Tablets, XBOX) womit Apps eine "Schlüsselrolle" bekommen, neben übergreifenden Synchronisationsmechanismen aus der Cloud. Damit gibt es nun am offensichtlichsten für den Endanwender auch einen Windows App Store, in dem Anwendungen grundsätzlich zertifiziert und einheitlich für alle Anwender je nach definierten Randbedinungen zugänglich gemacht werden. Die Installation ist dabei grundsätzlich vereinheitlicht aber bisher noch auf Univseral-Windows-Platform-Apps beschränkt.

Was hat dies nun mit shareHOLDER zu tun?

Nunja mir war es wichtig möglichst frühzeitig zu testen, ob es unter Windows 10 weiteres Optimierungspotential gibt. Es werden nach verschiedenen Tests weiterhin alle Funktionen von shareHOLDER optimal unterstützt d.h. die Druckfunktion, Previewversion von Unternehmensnachrichten im Browser, Kursaktualisierungen und alle anderen Feature-Funktionen funktionieren auch unter Windows 10 ohne Einschränkungen.  Alle im Browser dargestellten Inhalte profitieren dabei von der enormen Performance des neuen Edge-Browsers.

Dennoch gab es ein kleines Update mit der 13.5.26 Version, um unter Windows 10 aufgetauchte kleinere Visualisierungsfehler zu beseitigen. Bitte daher hier auf die aktuellste Version wechseln.

Daneben gibt es aber vor allem Potentiale, die ich gerne mittelfristig nutzen möchte:

  • Installation und Bereitstellung der Anwendung über Windows App Store insb. mit den (konfigurierbaren) Autoupdate-Möglichkeiten für den Nutzer. Hierfür benötige ich eine Bridge-Lösung von Microsoft (Project Centennial), die noch nicht verfügbar ist. shareHOLDER gilt als Classic-App und muss noch entsprechend überführt werden.
  • Nutzung der Benachrichtigungsleiste für aus shareHOLDER - Sicht relevante Nutzer-Benachrichtigungen
  • Stärkere Cloud-Nutzung für Stammdaten, um hier noch nachhaltiger notwendige Veränderungen von Stammdaten an alle Nutzer verteilen zu können
Ich erwarte entgegen der Windows 8 Version eine sehr schnelle Marktdurchdringung insb. unterstützt durch die zeitlich begrenzte kostenlose Update-Möglichkeit für Windows 7, 8 - Nutzer. Gerne schreiben Sie mir daher eine Mail, sollten Sie noch offene Baustellen entdecken (support@shareholder24.de).
Lebenslange Börsensoftware-Lizenz
Shareholder wird grundsätzlich über eine einmalige Lizenz (ab 49€) erworben mit uneingeschränkter Nutzung nach dem Kauf. Nur der Zugriff auf die aktuellsten Versionen ist auf 1/2 Jahr eingeschränkt. Optional kann eine lebenslange Lizenz für den Zugriff auf alle zukünftigen Updates erworben werden. Als Besonderheit wird eine tägliche Kursdatenbank zusätzlich kostenfrei zur Verfügung gestellt für alle registrierten Anwender.
Handler : Shared memory (Apc)
Cache hits : 0 [N/A]
Cache misses : 0 [N/A]
Cache total : 0
Url added to cache : 0



Misses list