• Home
  • Strategien
  • Kurzbeschreibung bekannter Candlestick-Patterns
  • Patterns
  • Hammer

Liste der Candlestick-Patterns

Hammer

  • Voraussetzung: Eine Hammer besteht aus einem sehr kurzem Koerper mit langer Lunte. Dabei sollte die Lunte mindestens die doppelte Laenge des Kerzenkoerpers besitzen. Die Farbe des Koerpers ist hierbei fast egal. (Ein weisser Koerper ist etwas positiver zu werten als ein schwarzer.) Er kommt am Ende eines Abwaertstrendes vor !
  • Interpretation: Der Wert konnte sich von seinen Tiefkursen bis zum Handelsende wieder deutlich erholen. Eine gewisse Unentschlossenheit ist im Markt. Um so staerker die Erholung bei dieser Bewegung stattgefunden hat, so relevanter ist der Hammer zu werten. Relevante Hammer erfolgen nach einer starken Abwaertsbewegung und treten zusammen mit sehr hohem Volumen auf. Das Volumen im Umfeld und vom Tag selbst muss betrachtet werden.
  • Prognosekraft: Der Hammer gilt als leichtes Kaufsignal. Dies wird in den Statistiken nicht bestaetigt. Zusammen mit einem starken Momentum und einer Bestaetigung am naechsten Tag ist die Aussagekraft erheblich.
    • Statistik: 3605 gefundene Muster - 46% nach 7d erfolgreich (DSmS BuyZone: 35)

hammer.gif

  • Optimierungen
    • Bestaetigung des Hammers am naechsten Tag
    • Gap zum Vortag
    • Len im Verhaeltnis zum Body der Kerze