Release 21.5.10 - Quick-Check und Auto-Repair-Funktionen für Stammdaten und Kursdaten-Zuordnungen

(0 Votes)
Neues oder Verbesserungen
  • [SHAREHOLDER-3681] Machine-Learning-und-Neuronale-Netze - (.9) Upgrade der H2o-Version auf 3.32.1.3
    vom 2021-05-28 11:19:39

    Es sollte wieder die aktuelle H2O-Version verwendet werden. Die letzte Aktualisierung war die 3.32.0.4. Die Änderungen sind unter https://github.com/h2oai/h2o-3/blob/1b51c10b5a00cb01dae2c8e2d705b0c0370908f9/Changes.md beschrieben.

    In diesem Zuge sollte alle Vorhersagemodelle neu berechnet werden.

  • [SHAREHOLDER-3679] Usability - (.9) Daten-Backupverzeichnis sollten direkt aus der Navigation heraus aufgerufen werden können
    vom 2021-05-28 09:29:42

    Es werden automatisch immer alle relevanten Dateien mit einer Versions-Historie gesichert. Diese liegen im Daten\Backup-Verzeichnis. Es gibt nun unter Extras ein Shortcut hierzu, weil es immer durch fehlerhafte Benutzung passen kann, dass ungewollt Inhalte verändert werden. Damit können "Rückspielungen" unterstützt werden.

  • [SHAREHOLDER-3678] Kursaktualisierungen - (.9) Nicht erfolgreiche Kursaktualisierungen nutzen ein Auto-Recovery, wenn das Clear-Flag gesetzt wurde
    vom 2021-05-28 09:28:30

    In den Einstellungen für Kursaktualisierungen kann hinterlegt werden, dass die Kursdaten vor einer Kursaktualisierung immer zurückgesetzt werden sollen. Ist die Kursaktualisierung aber nicht erfolgreich führt dies zu einem unerwünschten Datenverlust der Kursdaten. Es wird nun zuvor immer ein Cache genutzt und das Ergebnis der Auswertung geprüft, bevor die Kursdaten vollständig zurückgesetzt werden.

  • [SHAREHOLDER-3667] Setupmodul - Windows-Installer für die Demoversion aktualisiert
    vom 2021-05-09 12:17:47

    Das Setup-Programm ist nochmals aktualisiert und für die Windows-Installation optimiert. Es wird nun kein Modul-Update mehr durchgeführt, sondern ausschließlich ein Komplett-Installer verwendet. Dabei werden Installations-Voraussetzungen geprüft, die Installationsroutine inkl. Support-Links registriert und eine Ein-Klick-Installation insb. für die Demoversion etabliert. Das Programm kann anschließend wie gehabt unmittelbar gestartet werden. Entsprechende Berechtigungen für die Ordner für eine saubere Nutzung werden sofort gesetzt.

    Eine Windows-Store-Installation ist in Vorbereitung. Ich warte hier noch auf Freigaben von Microsoft.

  • [SHAREHOLDER-3665] Stammdaten - (.4) Optimierung der Std-Stammdaten
    vom 2021-05-01 17:42:47

    Die Default-Stammdaten wurden nochmals systematisch geprüft und korrigiert. Dies betraf insb. die Default-ID-Werte für Kursaktualisierungen (Ariva, RIC, Comdirect). Bitte die Aktienstammdaten neu einspielen, um die Daten lokal zu übernehmen!

    Alternativ selbst die Fundamentaldaten/Autoimport-Routine für die Titel für die Marktsegmente durchlaufen lassen.-

  • [SHAREHOLDER-3666] Handelsstrategien - (.4) Alle Handelsstrategien nutzen die Watchlisten immer im CustomMode d.h. diese werden individualisiert betrachtet und können nicht überschrieben werden
    vom 2021-05-01 17:40:32

     

  • [SHAREHOLDER-3659] Dokumentation - (.3) Kurzer FAQ-Artikel für Backup/Sicherung und Wiederherstellung von Inhalten nach Updates
    [Weitere Dokumentation] vom 2021-04-11 17:16:00

     

  • [SHAREHOLDER-3655] Dokumentation - (.2) Kurs-Dokumentation zum Quick-Check
    [Weitere Dokumentation] vom 2021-04-08 09:20:31

     

  • [SHAREHOLDER-3653] Depotmodul - (.2) Quick-Check für die notwendigen Basis-Einstellungen für jedes Depot mit Auto-Repair-Angebote
    vom 2021-04-08 08:28:57

    Aktuell gibt es ein paar notwendige OnBoarding-Schritte, nachdem das Basis-Portfolio angelegt worden ist.

    Hierzu gehören:

    • Konteneinstellungen
    • Titel-Stammdaten
    • Titel-Kursdaten und Konfiguration für Internetkursdaten-Abruf
    • Depot-Stoppkurse

    Das Programm sollte hier den Nutzer unterstützen, um die richtigen Einstellungen schnell und effektiv mit möglichst wenigen manuellen Eingriffen vornehmen zu können. 

     

    Um hier einen hohen Automatisierungsgrad zu erreichen sind folgende Assistenten in einer ersten (ausbaufähigen) Version enthalten:

    • Es wird für alle Portfolio-Titel wo keine aktuellen Kursdaten vorhanden sind versucht eine passende Aktualisierungsgruppe automatisch zu finden
    • Stoppkurse können initial automatisch gesetzt werden bei Default 25% Verlust zum aktuellen Kurs (dies ist nur als Demo für den Einstieg vorgesehen und sollte auf EMA-200er-Werte umgestellt werden)

    Mit diesem OnBoarding-Assistent sollten auch komplexere Depots/Portfolios leichter eingerichtet werden können.

     

     
     

  •  

  • [SHAREHOLDER-3652] Setupmodul - (.1) Automatische Prüfung und Installation für die "Mircosoft Edge Webview2-Laufzeit"-Umgebung
    vom 2021-04-07 08:36:21

    Um mit den folgenden Modulen in ShareHolder korrekt arbeiten zu können, muss zwingend die MS-Edge-Webview2-Komponente korrekt installiert sein. Es ist nun eine interne Prüfung mit automatischer Installation integriert.

    Ohne diese Installation funktionieren folgende Komponenten nicht korrekt:
    - Newsbrowser
    - Kursdaten-Datenabrufe mit Browser-Support (inkl. Javascript-Support)
    - Druckansicht
     

     
     


Korrekturen
  • [SHAREHOLDER-3682] Depotcharts - (.10) Depot-Liquidität wurde falsch berechnet
    vom 2021-05-29 20:29:44

    Im Depotchart wurde die Liquidität im Chartverlauf fehlerhaft dargestellt. Es wurde immer nur eine statische Linie gezeichnet.

  • [SHAREHOLDER-3680] Depot-Import-Assistent - (.9) Importprofile mit einer vordefinierten ciDepot-Definition wurden ignoriert, wenn gleichzeitig ein Filename-Pattern definiert war
    vom 2021-05-28 10:00:06

    In den Importprofilen z.B. für comdirect können Importdefinitionen für das zu verwendenden Depotkonto gesetzt werden z.B. "ciDepot=comdirect". Wurde gleichzeitig auch ein Filename-Match-Pattern gesetzt, funktionierte die Zuordnung aber nicht korrekt.

  • [SHAREHOLDER-3677] Backup - (.8) Dropbox-Sync-Dialog speicherte nicht die Positionsangaben
    vom 2021-05-23 12:44:21

    Alle relevanten Dialoge sollten die zuletzt gesetzt Position speichern und wiederherstellen.

  • [SHAREHOLDER-3676] Backup - (.8) UTC-Zeitumrechnung für Dropbox-Synchronisationen korrigiert
    vom 2021-05-23 12:43:51

    Für das Setzen der lokalen Zeitstempel mussten die UTC-Zeitstempel verwendet werden.  Damit konnten bestimmte Dateien wiederholt in der notwendigen Synchronisation erscheinen, obwohl diese bereits synchronisiert worden sind. Beispielsweise wurde die Datei einmal mit 19:39 und Remote mit 20:39 gelistet.

  • [SHAREHOLDER-3675] Depotcharts - (.7) Wenn Depot-Chart-Berechnungen unterbrochen wurden, konnten die Charts teilweise ausgeblendet werden
    vom 2021-05-22 19:42:57

    In Parallel-Situationen konnten die Depot-Charts ausgeblendet bleiben, da diese beim Start der Berechnungen aus Performancegründen deaktiviert und am Ende der Berechnungen wieder eingeblendet werden. Kam es zu einem vorzeitigen technischen Abbruch des Threads, wurden die Charts nicht wiederhergestellt.

  • [SHAREHOLDER-3674] Depotcharts - (.7) Unnötige Refreshs in den Depotcharts vermeiden
    vom 2021-05-22 19:42:10

     

  • [SHAREHOLDER-3673] XTB-Broker - (.7) Long/Short-Positionen für den XTB-Trade-Import korrekt importieren und Overnight-Positionen berücksichtigen
    vom 2021-05-22 19:41:49

    XTB-Overnight-Positionen und Spesen wurden fehlerhaft deklariert.

  • [SHAREHOLDER-3672] Depotcharts - (.7) Initial-Monat in Auswertungen wurde in den Chart-Entwicklungen in bestimmten Situationen nicht berücksichtigt
    vom 2021-05-22 19:41:11

    Im Depot-Chart konnte der 1. Monat auf Basis der vorhandenen Transaktionen ignoriert werden.

  • [SHAREHOLDER-3671] Stopp-Kurs-Management - (.6) Stoppkurse wurden nicht immer korrekt persistiert
    vom 2021-05-16 19:29:49

    Die Stoppkurse wurden nicht automatisch bereinigt, wenn durch ein Import Daten übernommen worden sind.

  • [SHAREHOLDER-3670] XTB-Broker - (.5) XTB-Transaktionen berücksichtigten die offenen Positionen im Konto nicht korrekt
    vom 2021-05-16 13:45:33

    Die Synchronisation der XTB-Transaktionen erlaubt sowohl Short als auch Long-Positionen. Insb. die Short-Positionen waren jedoch in bestimmten Attrbut-Ausprägungen fehlerhaft.

  • [SHAREHOLDER-3669] Depotmodul - (.5) Sollte ein bestehendes Depot überschrieben werden, konnte es zu Fehlermeldungen kommen
    vom 2021-05-16 13:45:08

    Durch die paralleles Thread-Handing, was nicht abgebrochen wurde beim Wechsel eines Depots konnte es zu Fehlermeldungen kommen.

  • [SHAREHOLDER-3668] Depotmodul - (.5) Löschen von Transaktionen war in bestimmten Auswahlkonstellationen nicht erlaubt
    vom 2021-05-16 13:44:26

    Ja nach übergeordneter Menüauswahl war es in der Transaktionsliste nicht erlaubt, Transaktionen wieder zu löschen.

  • [SHAREHOLDER-3664] Kursaktualisierungen - (.4) Alphavantage für Auslandstitel verwendete nicht die korrekten Volumen-Daten
    vom 2021-04-25 12:28:47

     

  • [SHAREHOLDER-3662] Kursaktualisierungen - (.4) Kursaktualisierung von Titeln mit Auslandstiteln zeigt ein fehlerhaftes Protokoll
    vom 2021-04-25 12:28:17

    Führe ich eine Kursaktualisierung für einen Auslandstitel durch, der sowohl verschiedene Währungen erlaubt, so wird bei einer Prüfung möglicher Kursaktualisierungen ein fehlerhaftes Protokoll angezeigt.

  • [SHAREHOLDER-3663] Kursaktualisierungen - (.4) Auto-Repair für Kursdaten mit Kurssprüngen
    vom 2021-04-25 12:09:36

    Bei massiven und ungewöhnlichen Kursdatensprüngen sollte eine automatische Reparatur einsetzen und genutzt werden, um die Kursdaten zu "glätten".

  • [SHAREHOLDER-3661] Kursaktualisierungen - (.4) Aufruf der manuelle Kursdaten-Edit-Funktion nicht sichtbar/möglich
    vom 2021-04-25 12:08:00

    Ich möchte in Einzelfällen eigene Kursdaten hinzufügen. Dies ist leider nicht sichtbar oder möglich. Über Doppeklick öffne ich die Stammdaten und gehe in den Reiter "Kursdaten". Ich kann hier ein Einzel-Kursdatensatz hinzufügen. Diese lässt sich aber nicht editieren.

    Gleichzeitig sollte die Standardbreite für das Editieren der Kursdaten erhöht werden.

  • [SHAREHOLDER-3660] Druckfunktion - (.4) Aufruf der Druck-Funktion nicht immer möglich
    vom 2021-04-25 11:24:40

    Ich kann die Reports und die Druckfunktion aufrufen. Mit dem Button "Drucken" erfolgt keine Reaktion.

  • [SHAREHOLDER-3658] Depotmodul - (.3) Depot-Wechsel-Links wurden nicht für alle vorhandenen Cases (Umbenennen, Neu) automatisch aktualisiert
    vom 2021-04-11 17:13:32

     

  • [SHAREHOLDER-3657] XTB-Broker - (.3) XTB-Aktualisierung konnte beim automatischen Hinzufügen neuer Titel den Primary-Key fehlerhaft setzen
    vom 2021-04-11 17:12:38

     

  • [SHAREHOLDER-3656] Architektur - (.3) Kleinere Korrekturen um Fehleingaben zu vermeiden
    vom 2021-04-11 17:11:43

    In den Taxonomie-Bäumen konnten Anpassungen vorgenommen werden, ohne zuvor ein Element auszuwählen. Dies ist nun unterbunden.

- Effektive Nettoarbeitszeit: 33.8h
- Ein besonderes Dankeschön an alle Kunden für Ihre Fehler/Anforderungsrequest's, die mit diesem Release berücksichtigt werden konnten!