Release 13.12.18 - Ausbau Fundamentaldatenbanken für die Optimierung der Susan Levermann Strategie

Neues oder Verbesserungen
  • [SHAREHOLDER-2593] (Fundamentaldaten) (.15) Protokoll für Fundamentaldaten-Abgleiche sollte deutlich verbessert werden
    vom 2017-11-27 21:01:22

    Als Nutzer möchte ich erkennen, welche Titel in einer Aktualisierung für Fundamentaldaten aktualisiert worden sind und welche URL-Request dabei genutzt worden sind. Auch möchte ich leichter erkennen, welches Profil final verwendet worden ist.

  • [SHAREHOLDER-2547] (Handelsstrategien) (.12) Susan-Levermann-Strategie-Umsetzung für Reaktion Quartalszahlen
    vom 2017-11-19 17:33:49

    Als Nutzer möchte ich die Reaktion auf Quartalszahlen nutzen können durch Auswertung der Kursreaktion (aus der Kurshistorie) auf Basis der Datumsinformationen des letzten Quartalsberichts-Zeitpunkts. Dabei soll ein relativer Vergleich zum Benchmark erfolgen d.h. konnte die Aktie an dem Tag besser als der Benchmark performen.

  • [SHAREHOLDER-2588] (Handelsstrategien) (.12) Parametisierte Handelsstrategien mit einer Praxisumsetzung auch für die Susan Levermann Strategie
    vom 2017-11-18 18:52:19

    Als Nutzer möchte ich optional an der Oberfläche eine Checkbox nutzen können, die innerhalb der Handelsstrategie ausgewertet wird z.B. für die Parametisierung einer Strategie.

    Innerhalb von Strategien lassen sich so beispielsweise individuelle Parameter abfragen, statt der Standard-Werte, wenn diese Checkbox aktiviert ist. Die Box ist im Default versteckt und muss in der HS aktiviert werden in der doInit-Methode.

    Im Praxisbeispiel für die LS-Strategie bedeutet dies:

    • Abfrage der Punkte fürs Kaufen für LargeCap | MidCap
    • Abfrage der Punkte fürs Verkaufen für LargeCap | Midcap
    • Abfrage der Erstellung einer Watchliste fürs Kaufen | Verkaufen | Halten mit jeweils der Option dies auch zu unterdrücken

     

  • [SHAREHOLDER-2584] (Kursaktualisierungen) (.11) Prüfung der Kursaktualisierungsgruppen haben das Filter-Von-Datum verwendet, was die Rückgabe einschränkt
    vom 2017-11-06 21:21:16

    Als Nutzer möchte ich die maximal nutzbare Datenbasis sehen, wenn ich Kursaktualisierungsgruppen prüfe. Bisher wurde immer das Cloud-Filter-Datum VON verwendet, was hier unnötig ist.

  • [SHAREHOLDER-2583] (Filtersystem und Handelssystem) (.11) Susan Levermann Strategie Anzeige mit einer Markierungsleiste über die ganze Breite für eine einfachere Nachvollziehbarkeit
    vom 2017-11-06 21:19:54

    Als Nutzer möchte ich die Zeilen in der Ausgabe der Strategie komplett markieren können.

  • [SHAREHOLDER-2581] (Import - Exportfunktionen Stammdaten) (.10) Import von onVista-Kontobewegungen und Transaktionen unterstützen
    vom 2017-11-05 19:35:10

    Als Nutzer möchte ich über eine Konfigurationsdatei die Kontobewegungen und Transaktionsdaten von Flatex importieren können.

    Hinweis: Für die Nutzung muss die Importkonfiguration:

    • Autoimport-Trades-onVista-Transaktionsliste.ini
    • Autoimport-Trades-onVista-Kontobewegungen.ini

    eingespielt werden. Für die Nutzung daher die Stammdaten.MOD neu einspielen.

     

  • [SHAREHOLDER-2578] (Depotmodul) (.10) Anzeige der optimalen Anzahl auf Basis Risiko-Einstellungen und Liquidität.
    vom 2017-11-05 15:15:04

    Als Nutzer möchte ich etwas mehr Transparenz darüber haben, was eine berechnete optimale Anzahl für den Titel wäre unter den gegebenen Randbedingungen (Risio, Kapital).

  • [SHAREHOLDER-2577] (Depotmodul) (.10) Risikobewertung in den Transaktionsmasken fehlerhaft
    vom 2017-11-05 15:08:25

    Als Nutzer möchte ich die CRV-Berechnung nutzen können in den Transaktionsmasken. Hier wird aktuell aber die berechnete Anzahl der zugelassenen Stücke verwendet und nicht die tatsächlich eingegebene Anzahl von Stücken.

  • [SHAREHOLDER-2576] (Architektur) (.10) Beim Laden des Depots werden sehr große Wartezeiten verursacht, wenn eine hohe Anzahl von Watchlisten existiert
    vom 2017-11-05 14:44:44

    Als Nutzer möchte ich auch bei einer großen Anzahl von Watchlisten-Einträgen keine Wartezeit beim Laden der Software haben

  • [SHAREHOLDER-2575] (Stammdaten) (.10) Zertifikate, ETFs und CFDS als eigene Typen einführen
    vom 2017-11-05 14:43:25

    Als Nutzer möchte ich in den Marktlisten auch Zertifikate, ETFs und CFDs nutzen können.

  • [SHAREHOLDER-2574] (Depotmodul) (.10) Transaktionsmasken sollten Währungspaare anzeigen per Auswahlbox
    vom 2017-11-05 14:42:26

    Als Nutzer möchte ich die Währungen in einer Auswahlbox auswählen und nicht manuell hinterlegen müssen.

  • [SHAREHOLDER-2553] (Dokumentation) (.5) Wiki-Dokumentation der Börsensoftware sollte ein spezielles Einstiegsmenü bieten für Anfänger und für Fortgeschrittene
    [Weitere Dokumentation] vom 2017-10-08 20:55:54

    Als Nutzer möchte ich nicht 1000-Seiten an Wiki-Dokumentation lesen, sondern je nach Erfahrungsschatz und Kenntnis der Software unterschiedliche Einstiegspunkte haben. Es sollte mind. zwischen Einsteiger und Fortgeschrittenen Nutzer unterschieden werden.

  • [SHAREHOLDER-2557] (Handelsstrategien) (.5) Handelsstrategie-Studio: Fehler in der Ausführung sollten mit Detailfehlern aber nicht dem Std-Exception-Handler von Shareholder behandelt werden
    vom 2017-10-07 16:18:29

    Als Nutzer möchte ich Fehler im Handelsstrategie-Studio als Teil der Entwicklungsarbeit bearbeiten. Ich möchte aber auf keinen Fall gefragt werden, ob der Fehlerbericht gesendet werden soll.

  • [SHAREHOLDER-2549] (Handelsstrategien) (.5) Susann Levermann Startegie: Large-Cap-Erkennung ausgeben
    vom 2017-10-07 16:11:43

     

    • Als Nutzer möchte ich schneller und einfacher erkennen können, ob hier ein Large-Cap-Titel vorliegt (Basis ist die Marktkapitalisierung größer als 5Mrd).
    • Zusätzlich sollten Titel mit einer Marktkapitalisierung zwischen 1 und 5 als Mid-Caps ausgegeben werden.

     

  • [SHAREHOLDER-2543] (Stammdaten) (.5) Disable-RefreshIf umsetzen, um für Tests und ReSetups eine einfache Möglichkeit für ganzheitliche Aktualisierungen umzusetzen
    vom 2017-10-07 12:12:59

    Als Nutzer möchte ich die RefreshIF-Bedingungen an zentraler Stelle insb. in den Default-Profilen aussetzen können. Nur so kann ich Zwangs-Updates umsetzen ohne auf gecachete Informationen zurückgreifen zu müssen.

    Hierfür kann ich in den Konfigurationen (auch in Include-Versionen) einfach DisableRefreshIFConditions=true setzen.

    Alle vorhandenen RefreshIF-Bedignungen werden nach dieser Zeile ausgesetzt, bis eine gegenteilige Konfiguration gesetzt wird.

  • [SHAREHOLDER-2544] (Stammdaten) (.5) Vollständiger Datenabgleich für alle wesentlichen Fundamentaldaten für die Standard-Profile
    vom 2017-10-07 12:12:44

    Als Nutzer möchte ich nicht alle Profildaten selbst aktualisieren, sondern einen wöchentliches Update nutzen können inkl. Caching-Informationen für alle Kernmärkte.

     

    • Die Aktualisierung erfolgt fortan immer am Mittwoch Abend 19:00 Uhr

     

  • [SHAREHOLDER-2489] (Import - Exportfunktionen Stammdaten) (.5) Autoexecute für Fundamentaldaten erlauben
    vom 2017-10-07 11:58:42

    Als Nutzer möchte ich die Fundamentaldatenbank automatisch über einen Windows-Job aufrufen und hier dann praktisch nur mit den aktuellsten Fundamental-Daten arbeiten.

    Hierbei sollte in der ScriptDatei folgende Einstellungen möglich sein:

     

    • doFundamentalFilterUpdate=1
    • doFundamentalFilterUseProfile=Daten\Default-Fundamentaldaten-selektion.Filter.Profile.stm

     

  • [SHAREHOLDER-2554] (Fundamentaldaten) (.5) Performanceoptimierung Fundamentaldaten-Abgleich
    vom 2017-10-07 11:39:05

    Als Nutzer möchte ich nicht 1h warten, bis Inhalte aktualisiert vorliegen für die deutschen Titel insb. wenn die RefreshIF-Bedingungen greifen und damit keine echten Web-Abrufe erfolgen. Die Performance sollte hier deutlich optimiert werden. Bei Zugriff auf RefreshIF-Bedingungen sollten alle deutschen Titel in 60s geprüft sein.

  • [SHAREHOLDER-2552] (Fundamentaldaten) (.5) Meldungen die nur für das Debugging relevant sind, in der Aktualisierung von Fundamentaldaten ausblenden
    vom 2017-10-07 10:50:23

    Als Nutzer möchte ich nur Meldungen in der Statusaktualisierungen sehen, die ich wirklich benötige. Damit muss die Anzeige im Debugmodus eine andere sein, als im Nicht-Debubmode.

  • [SHAREHOLDER-2539] (Fundamentaldaten) (.4) Bereitstellung Intiialversion für Fundamentaldaten von www.boerse-online.de (für registrierte Anwender Fundamentaldaten-Addon)
    vom 2017-10-06 22:34:24

    Als Nutzer möchte ich insb. die Termine (Quartalszahlen) von der Website [https://www.boerse-online.de/] nutzen können. Die Verwendung auch anderer Stammdaten sollte ermöglicht werden.

    Ich benötige hier die Quartalstermine, um einen effektiven Vergleich der Marktreaktion abzubilden.

    • Notizen
    • Anzahl-Aktien
    • Weblink
    • Mitarbeiter
    • EBIT (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Gewinn-pro-Aktie (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Dividende-pro-Aktie (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Umsatz (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Jahresueberschuss-in-Mio
    • Buchwert-pro-Aktie
    • Cashflow-pro-Aktie (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Netto-marge-in-%
    • Eigenkapitalquote-in%
    • Analysten-Emfehlungen (zugreifbar)
    • Termine: Letzter Quartalsberichtszeitpunkt
    • Termine: Kommender Quartalsberichtszeitpunkt

     

  •  

    • Als Nutzer möchte ich andere Konfigurationen einschließen (inlcuden) können über einen Befehl (at)include "DateiName". Die Datei wird im normalen Datenverzeichnis automatisch gesucht. Als Nutzer habe ich so die Möglichkeiten die besten Konfiguraitonen zusammenzuziehen und trotzdem die Konfigurationen für einen Provider "zusammenzulassen".
    • Der Include-Befehl kann dabei verschachtelt genutzt werden, d.h. eine über Include-hinzugezogene Datei kann selbst wiederum includes enthalten.
    • Include-Anweisungen sollten im Ausgabe-Grid angezeigt werden. Wenn ein Include nicht erfolgreich war, sollte dies in der Ausgabe rot markiert werden und deutlichs sichtbar werden. Andere Lösungen führen sonst zur Verschleppung von Problem-Konstellationen.
    • Includes können gezielt auf Abschnitte verweisen aus der Include-Datei z.B (at)include Internet.Fundamental-Data-de4Traders-RegVersion.ini [Fundamentaldaten]

    Die Umsetzung ist Voraussetzung zusammen mit der RefreshIF Umsetzung für optimierte Internet.Fundamental-Data-SusanLeverman-Optimized-RegVersion.ini. Diese includiert im notwendigen Maße und in einer optimierten Reihenfolge die Daten für die Anwendung der Handelsstrategie.

     

    Beispielhafte Umsetzung zunächst für Internet.Fundamental-Data-Ariva.ini. Weitere werden folgen ...

  • [SHAREHOLDER-2542] (Stammdaten) (.3) Optimierung der IfFilter mit URL spezifischen Gültigkeitszeiträumen
    vom 2017-10-05 11:53:39

    Als Nutzer möchte ich nicht nur eine globalen Aktualisierungszeitpunkt für Stammdaten haben, sondern einen individuellen pro URL-Request. Dies erlaubt mir eine sehr feine Abstimmung in den Szenarien, so dass ich die Gültigkeit für Profil-Stammdaten auf 60d und für GuV-Informationen auf 30d setzen kann.

  • Als Nutzer möchte ich unnötige Datenaufrufe zur Aktualisierung von Fundamentaldaten vermeiden. So ist es beispielsweise unnötig die Anzahl der Aktien immer wieder neu aufzulösen. Ich möchte mit folgenden Beispiel-Bedingungen arbeiten können:

     

    • URL.RefreshIf.MinDaysSinceLastUpdate=7
    • URL.RefreshIf.MaxDaysSinceLastUpdate=30
    • URL.RefreshIf.AnyFieldIsEmpty=(x-Analysten-Buy, x-Analysten-Hold, x-Analysten-Sell, Anzahl-Aktien, IR-Weblink)

    Die Bedingungen werden zunächst mit MinDays ... MaxDays geprüft und erst dannn mit AnyFieldIsEmpty auf Feldebene geprüft. Werden die MaxDays erreicht, wird unabhängig von der Feldsituation aktualisiert. Wird MinDays noch nicht erreicht, so erfolgt definitv keinerlei Prüfung unabhängig von der Datenkonstellation. Die Feldebene wird damit nur geprüft, wenn der Datumsbereich verlassen wird. Mit MinDaysSinceLastUpdate=0 bzw. weglassen der Bedingung kann ausschließlich auf Feldebene geprüft werden. Die Bedingungen sind jeweils eigenständig nutzbar.

     

    Die Konfiguration erfolgt in den Konfigurationsprofilen und kann dort hinterlegt werden pro auflösende Aktionen für URLs (URL=, URL.Paging=). Nur wenn eines der Felder leer ist, wird die zugehörige URL tatsächlich aufgelöst und aufgerufen. Unnötige Daten-Requests werden vermieden und iterative Daten-Anreicherungen werden so möglich. Ich kann zunächst einen Durchlauf an Aktualisierungen vornehmen und ohne weiteres zutun umgehend einen weiteren Lauf vornehmen, wo automatisch bereits aktualisierte Werte ignoriert werden.

    Für alle registrierten Anwender der Fundamental-Datenbank-Addon-Lösung ist für Ariva bereits ein entsprechendes Beispiel-Setup umgesetzt. Die anderen folgen in Kürze.

  • [SHAREHOLDER-2534] (Fundamentaldaten) (.2) Schnellstartfunktion für Fundamentaldaten-Updates
    vom 2017-10-04 13:14:52

     

    • Als Nutzer möchte ich direkt ein spezifisches Profil für die aktuelle Liste nutzen zum Fundamentaldatenabgleich ohne die Aktualisierungsgruppe manuell umzustellen. Aktuell bin ich als Nutzer gezwungen die Aktualisierungsgruppen pro Fundamentaldaten-Provider anzulegen und die Titel manuell zuzuweisen auf diese Aktualisierungsgruppen. Hier wünsche ich mir eine Auswahl direkt über ein Auswahlmenü (r.Maustaste) über Aktualsiere Fundamentaldaten.
    • Als Nutzer möchte ich zudem analog die Kursdatenaktualisierung Filterprofile nutzen z.B. für alle europäischen Aktien, die dann aktualisiert werden können manuell oder später auch per Scriptsteuerung (Autoupdate). Dies soll im Hauptmenü verankert sein.

     

  • [SHAREHOLDER-2537] (Stammdaten) (.2) Neue Stammdaten und Kennzahlen für Optimierungen der Susan Levermann Strategie
    vom 2017-10-04 13:14:36

    Als Nutzer möchte ich folgende Kennzahlen bzw. Stammdaten nutzen können:

    • Datum-letzter-Quartalsbericht (notwendig für Auswertung der Marktreaktion auf die Zahlen) ("LastQuarterlyReport")
    • Datum kommender Quartalsbericht ("NextQuartelyReport")
    • Verschuldungsgrad (in %) als aktueller Wert ("DebtEquityRatio")
    • EBITDA-Marge (in %) als aktueller Wert ("EBITDAMarge")
    • Bilanzierungsmethode z.B. IRFS ("AccountingPolicy")

    Zusätzlich sollte ein Feld:
    • Letzter Stammdatenabgleich als Datumsfeld sollte aufgenommen werden, um Profil-Abgleiche effizienter durchführen zu können. So kann eine Aktualisierung der Daten nur dann erfolgen, wenn z.B. die letzte Aktualisierung vor mehr als 5 Tagen erfolgt ist. ("LastFundamentalUpdate")

    Alle eingeführten Felder müssen:
    • Im Stammdaten-Editor zugänglich sein, mit den entsprechenden Spezialeditoren
    • Im Fundamentaldaten-Abgleich abrufbar sein
    • Im Strategie-Studio zugreifbar sein insb. für die Susan Levermann -Strategie (siehe Bezeichnungen in Klammern)

     

  • [SHAREHOLDER-2540] (Fundamentaldaten) (.2) Fundamentaldaten-Editor muss deutlich schneller laden und Bereinigungen von temporäre Logdaten einfach und direkt umsetzen
    vom 2017-10-04 13:14:28

     

    • Als Nutzer möchte ich keine 2s warten, bis ich den Fundamentaleditor nutzen kann.
    • Die Initialbox für die Suche nach Titel sollte nur dann gefüllt werden (Ursache für die Wartezeit), wenn diese initial benötigt wird. 
    • Als Nutzer möchte ich zudem bei jedem Beispiel-Request automatisch die bisherigen Logdaten gelöscht bekommen, da sonst über die Laufe der Zeit nur unnötige Dateien angelegt werden, die nicht mehr verwendet werden können.

     

  • [SHAREHOLDER-2541] (Stammdaten) (.2) Bereitstellung einer Templateversion für Fundamentaldatenabgleiche (nur registrierte Anwender für das Fundamtentaldaten-Addon)
    vom 2017-10-04 13:14:11

    Als Nutzer möchte ich ein Template nutzen können, welches die Grundstruktur bereits aufnimmt und erklärt. Es kann so als Kopiervorlage für neue Fundamtentaldaten-Profile genutzt werden und enthält Muster für alle wesentlichen Import-Konstellationen..

  • [SHAREHOLDER-2538] (Fundamentaldaten) (.2) Gebildete Variablen aus Fundamentaldaten-Web-Abrufen können in der Datenbank automatisch gespeichert werden, um so nach Möglichkeit nur einmal aufgelöst zu werden und unnötige Daten-Requests zu vermeiden
    vom 2017-10-04 13:13:58

    In Fundamental-Konfigurationen (hier Ariva) soll die Variable über teilweise eigens notwendigen (teuren) Web-Such-Requests nur aufgelöst werden, wenn die Variable nicht bekannt ist.

    Die Variable (hier WebArivaID) wird dabei immer automatisch in der Datenbank dauerhaft in Shareholder gespeichert unter gleichnamigen Namen hier WebArivaID. Ist diese Variable bisher nicht bekannt gewesen als Typ, wird diese automatisch angelegt.

    Diese Story sorgt nur für eine vereinheitliche saubere Speicherung in der Datenbank und eine saubere Benennung in allen aktuellen Konfigurationsprofilen, so dass nicht mehrfach \{ID} benutzt wird.

    Der Ausdruck URL.RefreshIf muss separat umgesetzt werden und ist eine eigene Story.

     
    {code}
    URL.RefreshIf.AnyFieldIsEmpty=(WebArivaID)

    URL=https://www.ariva.de/search/search.m?searchname={ISIN}

    {WebArivaID}=<a href="/([\w-]*)/kurs"
    {code}

  • [SHAREHOLDER-2529] (Fundamentaldaten) (.1) Bereitstellung Intiialversion für Fundamentaldaten von https://de.4-traders.com (für registrierte Anwender Fundamentaldaten-Addon)
    vom 2017-10-04 13:13:39

    Als Nutzer möchte ich Fundamentaldaten von https://de.4-traders.com nutzen können.

    Folgende Anpassungen sind hierzu notwendig:

    • Leerzeichen sind bei Zahlenwerten herauszufiltern

    Folgende Informationen sollten mind. bereitgestellt werden:
    • Notizen
    • Anzahl-Aktien
    • Weblink
    • Mitarbeiter
    • EBIT (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Gewinn-pro-Aktie (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Dividende-pro-Aktie (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Umsatz (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Jahresueberschuss-in-Mio
    • Buchwert-pro-Aktie
    • Cashflow-pro-Aktie (Vergangenheit und Prognosewerte)
    • Netto-marge-in-%
    • Eigenkapitalquote-in%

     


  • Als Nutzer möchte ich vorhandene Fundamentaldaten von |https://www.boersennews.de nutzen. Der Umfang sollte mindestens:

     

    • Ergebnisse /EPS (Vergangenheit, als auch Prognosewerte)
    • EBIT (Vergangenheit, als auch Prognosewerte)
    • Dividendenzahlungen (Vergangenheit, als auch Prognosewerte)
    • Unternehmensbeschreibungen
    • Kennzahlen wie EBIT-Marge etc.

    enthalten.

     

  • [SHAREHOLDER-2531] (Fundamentaldaten) (.0) Fundamentaldaten-Profile sollten mehrere Jahre aus Listen gleichzeitig auslesen können
    vom 2017-09-30 14:40:42

    Als Nutzer möchte ich in Fundamentaldaten-Listen mind. 10 Jahre auslesen können aus Tabellen und den entsprechenden Geschäftsjahren automatisch zuordnen. Dies ist insb. für Boersenews und de.4-traders.com relevant.

  • [SHAREHOLDER-2530] (Fundamentaldaten) (.0) Handelsstrategie für Susan Levermann Strategie sollte die Details aus der "Punkte"-Vergabe zeigen
    vom 2017-09-30 14:37:35

    Als Nutzer möchte ich die Berechnung besser nachvollziehen können. Die Zwischenergebnisse sollten daher dargestellt werden im Ergebnis der Strategie.


Korrekturen
  • [SHAREHOLDER-2596] (Druckfunktion) (.18) Druckfunktion zeigt aktuell keine Werte
    vom 2017-12-29 14:10:27

    Als Nutzer möchte ich die Druckfunktion regelmäßig und effektiv nutzen können. Aktuell werden aber keine Werte angezeigt, egal welche Einstellungen ich wähle.

  • [SHAREHOLDER-2595] (Chart) (.17) Fehler bei der Anzeige von Chart-Gallerien
    vom 2017-12-08 22:38:44

    Als Nutzer möchte ich ohne Einschränkungen die Chart-Gallerien nutzen. Aktuell erhalte ich gelegentlich Fehlermeldungen.

  • [SHAREHOLDER-2594] (Depotmodul) (.16) Bei Ein-und Auszahlungen wird das Dashboard nicht korrekt aktualiseirt
    vom 2017-12-03 15:03:25

    Als Nutzer möchte ich Ein-und Auszahlungen durchführen können und die Standardansicht sollte die korrekte neue Konto-Saldo-Bilanz anzeigen.

  • [SHAREHOLDER-2592] (Architektur) (.14) Neue Internetadressen konnten nicht immer hinzugefügt werden
    vom 2017-11-26 20:57:55

    Als Nutzer kann ich in seltenen Fällen keine neue Einträgen in den Einstellungen / Internetadressen hinterlegen.

  • [SHAREHOLDER-2591] (Architektur) (.14) Sessionvariablen in Internetkursaktualisierungen werden nicht immer korrekt aufgelöst
    vom 2017-11-26 20:55:25

    Als Nutzer kann ich die Internetkursaktualisierung nicht immer zuverlässig nutzen.

  • [SHAREHOLDER-2589] (Handelsstrategien) (.13) Handelsstrategien die Watchlisten verändern, wurden erst mit einem manuellen Refresh sichtbar
    vom 2017-11-19 23:31:42

    Als Nutzer möchte ich eine Handelsstrategie nutzen ohne danach manuell Aktualisierungen aufzurufen.

  • [SHAREHOLDER-2587] (Handelsstrategien) (.11) Susan Levermann Strategie sollte das Datum des letzten Fundamentalabgleichs anzeigen
    vom 2017-11-06 21:40:13

    Als Nutzer möchte ich sehen können auf welche Fundamentaldaten-Version ich zugreife. Bitte hier die Susan-Levermann-Strategie.MOD Addon aktualisieren!

  • [SHAREHOLDER-2586] (Import - Exportfunktionen Stammdaten) (.11) Automatischer Depotimport-Transaktionsabgleich konnte die Archivfunktion nicht aktivieren
    vom 2017-11-06 21:38:56

    Als Nutzer möchte ich die Archiv und Reset-Funktion auch ohne Skripts nutzen können.

  • [SHAREHOLDER-2585] (Kursaktualisierungen) (.11) Cloud-Filter-Datum konnte nicht mehr gesetzt werden
    vom 2017-11-06 21:26:31

    Als Nutzer möchte ich das Startdatum für die Kursaktualisierung setzen können. Dies kann nun mit Doppelklick aufs Datum wieder wie gewohnt erfolgen.

  • [SHAREHOLDER-2582] (Depotmodul) (.10) Löschen eines Depots kann zu Schwierigkeiten führen
    vom 2017-11-05 19:39:58

    Als Nutzer möchte ich ein Depot löschen können. Aktuell erfolgt dies nicht immer zuverlässig.

  • [SHAREHOLDER-2580] (Import - Exportfunktionen Stammdaten) (.10) IC-Markets-Account-Statements importieren
    vom 2017-11-05 19:33:05

    Als Nutzer möchte ich die IC-Markets-Daten über das Account-Statement importieren können. Beim Versuch dies aktuell zu nutzen, werden 0x Transaktionen übernommen.

  • [SHAREHOLDER-2561] (Depotmodul) (.9) Fehlerkorrekturen für den Flatex-Daten-Import
    vom 2017-11-03 19:24:08

    Als Nutzer möchte ich die Flatex-Imports nutzen insb. für die Depotumsätze und Kontoumsätze. Aktuell werden die Ordernummern nicht berücksichtigt, so dass bei wiederholten Import Dubletten entstehen.

  • [SHAREHOLDER-2560] (Architektur) (.7) und (.8) Diverse gemeldete Kunden-Fehlermeldungen
    vom 2017-10-17 20:53:21

     

    • Löschen von Aktien-Titeln berücksichtigte Verbindungen mit Underlying/Basis-Aktien-Titeln nicht, was zu Folgefehlern führen konnte
    • MLDownloader zur Kursaktualisierung konnte in einigen Fällen nicht ordnungsgemäß initiailisiert werden
    • Aktien-Stammdaten-Fenster für Aktien zeigte auf bestimmten Rechnern fehlern für "Deaktivierte Fenster"
    • Depotansichten mit Fremdwährungen konnten falsch initialisiert werden
    • Depot-Intiialisierungen mit bisher unbekannten Depots konnten Fehler verursachen insb. beim Verlassen des Programms (Speicherfreigabe)

     

  • [SHAREHOLDER-2558] (Kursaktualisierungen) (.6) Aktualisierungs-Profile für Filter (Internet, Fundamentaldaten) konnte effektiv nicht mit neuen Einträgen umgehen
    vom 2017-10-07 17:13:52

    Als Nutzer möchte ich neue Aktualisierungsprofile für Filter anlegen und nutzen können. Aktuell funktioniert dies nicht, da ich zwar neue Einträge erzeugen kann, diese aber nicht umbenennen kann.

  • [SHAREHOLDER-2556] (Stammdaten) (.5) Diverse Fehlerkorrekturen für die Stammdaten-Synchronisation
    vom 2017-10-07 13:00:36

    Diverse Fehlerkonstellationen, die zu einer fehlerhaften Datensetzung insb. in Kombination mit den RefreshIF-Bedingungen zu Stande kamen.

  • [SHAREHOLDER-2532] (Handelsstrategien) (.0) Fehlerbehebung in der Punkte-Berechnung für Susan Levermann Strategie bereinigen
    vom 2017-09-30 14:45:22

    Als Nutzer möchte ich diverse Korrekturen in der Berechnung insb. für Momentum, Stimmung in der Susan Levermann Strategie erhalten. Die Punktevergabe ist nicht zu 100% analog zu anderen verfügbaren Quellen.

    HINWEIS: Bitte die Susan Levermann Strategie über "Bibliotheken" aktualisieren neu einspielen, um die aktuellste Version zu erhalten.

- Effektive Nettoarbeitszeit: 65.9h
- Ein besonderes Dankeschön an alle Kunden für Ihre Fehler/Anforderungsrequest's, die mit diesem Release berücksichtigt werden konnten!